Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XI (1968), Sp. [S_XI 521]–[S_XI 526]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XI|521|526|Diaios|[[REAutor]]|RE:Diaios}}        
[Der Artikel „Diaios“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XI) wird im Jahr 2108 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
[S_XI Externer Link zum Scan der Anfangsseite]

Diaios, romfeindlicher achaiischer Politiker der Mitte des 2. Jhdts. v. Chr., letzter Stratege des achaiischen Koinon (146 v. Chr.).

D. stammte aus Megalopolis (Paus. VII 12, 3) und war nach einer weitverbreiteten, auf Paus. VIII 30, 5. 51, 1 beruhenden Vermutung ein Sohn des Diophanes etc. etc.