Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band IV,2 (1901), Sp. 2082
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV,2|2082||Damysos|[[REAutor]]|RE:Damysos}}        
[Der Artikel „Damysos“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band IV,2) wird im Jahr 2023 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

Damysos (Δάμυσος), der schnellste aller Giganten. Seinen Leichnam, der auf Pallene lag (vgl. Philostr. Heroik. I 3, vol. II 140, 13ff. Kays.), grub Chiron aus, entnahm ihm einen Knöchel und fügte diesen dem Achilleus statt des von Thetis verbrannten des rechten Fusses ein. etc. etc.