RE:Congonnetiacus

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IV,1 (1900), Sp. 881
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV,1|881||Congonnetiacus|[[REAutor]]|RE:Congonnetiacus}}        

Congonnetiacus, Sohn des Arvernerkönigs Bituitus, nach dessen Gefangennahme durch die Römer 633 = 121 gleichfalls nach Italien gebracht (Liv. ep. LXI), später als Freund und Bundesgenosse Roms wieder in seine väterliche Herrschaft eingesetzt (Diod. XXXIV 36: Κοντωνιατός).