RE:Caecina 25

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,1 (1897), Sp. 1243
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,1|1243||Caecina 25|[[REAutor]]|RE:Caecina 25}}        

25) A. Caecina Tacitus (das Cognomen ist nicht ganz sicher), [pr(aetor)] candidatus, praes(es) pro[v(inciae)] Ba[et(icae)], consul (suffectus in unbekanntem Jahre), septemvir epu[l]o[nu]m (CIL VIII 10988 Sala). Der Titel praeses weist auf das 3. Jhdt. n. Chr. (vgl. Mommsen St.-R. II³ 240).