RE:Auxentius 5

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 2615–2616
Fonteius Litorius Auxentius in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|2615|2616|Auxentius 5|[[REAutor]]|RE:Auxentius 5}}        

5) Fonteius Litorius Auxentius, Praefectus [2616] urbis Romae unter Theodosios II. und Valentinian III., d. h. zwischen 425 und 450 (CIL VI 1669. Eph. epigr. IV p. 280; vgl. Herm. XVIII 297). Er könnte identisch sein mit dem Bruder des Marianus (Symm. epist. VI 17) und Schwiegersohn des Carterius (Symm. epist. VIII 16. IX 7), an den Symm. epist. IX 5 gerichtet ist. Wohl ein anderer wird erwähnt Symm. epist. III 77.