Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 2410
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|2410||Aulis 2|[[REAutor]]|RE:Aulis 2}}        

2) Eponyme der boiotischen Stadt, Tochter des Ὤγυγος nach Pausanias IX 19, 6 und Διονύσιος ἐν Κτίσεσιν (FHG IV 394) bei Photius Lex. = Suidas s. Πραξιδίκη), nach dem sie nebst ihren Schwestern Ἀλαλκομένεια und Θελξίνοια θεαὶ πραξίδικαι war (vgl. O. Müller Minyer 122f.), dagegen Tochter der Εὐώνυμος, der Tochter des Kephissos, nach Schol. D Il. II 496 = Eustathius Il. p. 265, 8 = Steph. Byz. s. v.