Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 1174
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|1174||Arlissis|[[REAutor]]|RE:Arlissis}}        

Arlissis, des Thyssollos Sohn aus Mylasa, intrigierte als Gesandter der karischen Bundesgemeinde beim Grosskönig gegen den Satrapen Maussollos und wurde dafür 366 v. Chr. hingerichtet (CIG 2691 c = Le Bas-Waddington Asie min. 377 = Hicks Man. 101 = Dittenberger Syll. 76, vgl. Judeich Kleinasiat. Studien 1892, 238f.).