RE:Antonius 126a

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XI (1968) Sp. 6162
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XI|61|62|Antonius 126a|[[REAutor]]|RE:Antonius 126a}}        
[Der Artikel „Antonius 126a“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XI) wird im Jahr 2082 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

126a) Antonia Postuma, Frau des T. Porcius Rufianus, Legaten der legio XXII Primigenia.

In der Inschrift CIL XIII 7565, gefunden in Wiesbaden, las E. Ritterling Antonia M .... ia | T(iti) Porci Ruf[ia]ni [l]eg(ati) | [62] [l]eg(ionis) XX[II] p(rimigeniae) p(iae) f(idelis) [pro sal]ute Porciae Rufianae I H]iae suae Dianae Mat[ti]|acae etc. etc.