RE:Antigonos 16

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Domitius A., cos. suff. in sever. Zeit , Statthalter der Provinz Moesia inf.
Band I,2 (1894) Sp. 2421 (IA)
Bildergalerie im Original
Register I,2 Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2421||Antigonos 16|[[REAutor]]|RE:Antigonos 16}}        

16) Sohn eines Philippus aus Makedonien, Inschrift von Suessa: CIG 5822 = Kaibel IGI 888 = Kaibel Epigr. 553. Dio LXXVII 8; vgl. Dessau Herm. XXVIII 1893, 156f. Χιλίαρχος, von Caracalla adlectus inter praetorios 212 n. Chr., Dio a. a. O.; Ὕπατος (aber schwerlich Consul), Inschrift a. a. O.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XI (1968) Sp. 48 (EL)–49
Bildergalerie im Original
Register S XI Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XI|48|49|Antigonos 16|[[REAutor]]|RE:Antigonos 16}}        
[Der Artikel „Antigonos 16“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XI) wird im Jahr 2082 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite[Abschnitt korrekturlesen]