Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 245
Pauly-Wissowa I,1, 0245.jpg
Achilles of Athens in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|245||Achilleus 2|[[REAutor]]|RE:Achilleus 2}}        

2) Sohn des Lyson, nach Ptolemaios bei Phot. Biblioth. p. 152 Bekk. der geistige Urheber des Ostrakismos (καὶ ὁ τὸν ὀστρακισμὸν ἐπινοήσας Ἀθήνησι Ἀχιλλεὺς ἐκαλεῖτο, υἱὸς Λύσωνος). Die Nachricht ist wegen des Charakters ihres Gewährsmannes verdächtig. Vgl. Hercher Jahrb. f. Philol. Suppl. I 269ff.