RE:Δεσποσιοναῦται

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,1 (1903), Sp. 254
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|254||Δεσποσιοναῦται|[[REAutor]]|RE:Δεσποσιοναῦται}}        

Δεσποσιοναῦται, nach Myron von Priene bei Athen. VI 271 F = FHG IV 461 der Name derjenigen freigelassenen Heloten, die zur Bemannung der Kriegsschiffe verwendet wurden. Vgl. Eustath. zu Il. XV 431.