Hauptmenü öffnen
Zeitschrift
Titel: Neues Musikblatt
Untertitel:
Herausgeber: Heinrich Strobel
Auflage:
Verlag: Verl. Neues Musikblatt
Ort: Mainz
Zeitraum: 1934–1943
Erscheinungs-
verlauf:
Artikel bei Wikisource: [[:Kategorie:|]]
Vorgänger: Melos
Nachfolger: Musik im Kriege
Fachgebiete: Musik
Sigle: '
85 Hefte
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Eintrag in der ZDB: 506543-4
Eintrag in der GND: 4522487-0
Weitere Angebote
Bild
Neues Musikblatt 1934 Titel (cropped).png
Erschließung
Inhalt teilweise erfasst


DigitalisateBearbeiten

InhaltBearbeiten

Die Hefte haben weder ein Inhaltsverzeichnis, noch gab es ein Jahresverzeichnis.
Ab 17. Jg sind nur noch die auf den Titelseiten gegebenen Hinweise auf den Inhalt aufgenommen, die zunehmend dürftiger werden und schließlich ganz wegfallen.

13. Jg, 1934Bearbeiten

  • Nr. 1, November
    • Lang, Hans: Neue Wege zur Volksmusik. S. 1–2
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 1
    • K. K.: Die modernste Opernbühne. S. 2
    • W. T.: Musikfest mit Hausmusik. Kasseler Musiktage 1934. S. 2
    • Anonymus: Zeitfragen. S. 2–3
    • H. St.: Mathis auf Schallplatten. S. 3
    • K. L.: Das Lebensbuch Gottes. S. 3
    • Matthes, Wilhelm: Junge Komponisten: Karl Höller. S. 3–4
    • Westphal, Kurt: Über die Psychologie des Tons. S. 5–6
    • W. St.: Beethoven in neuer Deutung. S. 5
    • Lauff, Ernst: Von meiner Arbeit. S. 7
    • H. So.: Alte Meister: Vincent Lübeck. S. 7
    • Anonymus: Musik im Ausland. S. 8
    • Anonymus: Die Musikerzieher in Eisenach. S. 8
    • H. St.: Volksmusik und Kopfhörermusik. S. 8
    • Anonymus: Neue Opern. S. 8
    • Joachim, Heinz: Saisonbeginn in Berlin. S. 9
    • Maack, Rudolf: Bachfest in Bremen. S. 10
    • Anonymus: Neue Werke von Pepping. S. 10
    • W. Sch.: Junge Autoren in der Schweiz. S. 10
    • Th. W. W.: Von deutschen Opernbühnen: Blondin im Glück. S. 11
    • I. I.: Von deutschen Opernbühnen: Der Bruder der Sängerin. S. 11
    • H. H. S.: Von deutschen Opernbühnen: Glucks Orpheus singt Tenor. S. 11
  • Nr. 2, Dezember
    • Ruppel, K. H.: Mozart im deutschen Opernspielplan. S. 1–2
    • Anonymus: Aus alten Büchern: Über den Rhythmus, von Johann Adam Hiller. S. 1.
    • R.: Toscanini in Wien. S. 2
    • Schünemann, Georg: Zu unserem Titelbild. S. 2
    • Anonymus: Die Werbeaktion der Reichsmusikkammer. S. 2
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 2
    • Anonymus: Musik im Ausland. S. 2
    • H. St.: Musik in Berlin. S. 3
    • K. H. R.: Schillings Moloch. S. 3
    • Anonymus: Ein Artikel des großen Dirigenten Furtwängler über Hindemith. S. 3–4
    • Bornefeldt, Helmut: Unser Kammerchor. S. 4
    • Günther, Dorothee: Musik und Tanz. S. 5
    • Anonymus: Zeitfragen. S. 5–6
    • Anonymus: Die Welt der Oper. S. 6
    • Fellmann, Hans Georg: Musik im Rheinland: Essen: „Das Lebensbuch Gottes“. S. 6.
    • Fellmann, Hans Georg: Musik im Rheinland: Großer Erfolg des „Mathis“. S. 6
    • Fellmann, Hans Georg: Musik im Rheinland: Neue Werke in Duisburg. S. 6
    • Anonymus: Für ein modernes Volksklavier. S. 7
    • Egk, Werner: Junge Komponisten: Werner Egk. S. 7–8
    • Roeseling, Kaspar: Zwei neue Weihnachtsspiele: Ein Kinderspiel für Weihnachten. S. 8
    • Rein, Walter: Zwei neue Weihnachtsspiele: Dreikönigsmusik zum Singen und Spielen. S. 8
    • Zenek, Hermann: Alte Meister: Adrian Willaert. S. 9
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 9–10
    • zs.: Volksmusik in Donaueschingen. S. 10
    • Anonymus: Neuerscheinungen für Chor. S. 10

14. Jg, 1935Bearbeiten

  • Nr. 3, Januar
    • Kulenkampff, Dr. H. W.: Der Weg unserer Musik. S. 1
    • J.: Ein Film zum Thema „Hausmusik“. S. 1–2
    • K. H. R.: Deutsche Tanzfestspiele 1934. S. 2
    • Anonymus: Zeitfragen: Kunst und Volk/Musikerköpfe der Gegenwart/Der Gegensatz der Generationen. S. 2–3
    • Schmid, Willi: Alte Meister: Jean Philippe Rameau. S. 3–4
    • Anonymus: Donaueschingen 1935. S. 4
    • Anonymus: Die Welt der Oper. S. 4
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 4
    • Georg Kinsky: Ziertitel klassischer Musikwerke. S. 5
    • Rosenberg, Herbert: Sentimentalität als Wertbegriff. S. 5–6
    • H. St.: Zwei neue Handbücher: Atlantisbuch der Musik/H. J. Moser: Musiklexikon. S. 7
    • G. Sch.: Das Gemshorn. S. 7
    • Matthes, Wilhelm: Der falsche Waldemar. Paul Höffers Oper in Stuttgart. S. 7
    • Steinhauer, W.: Hugo Distler: Das Lied von der Glocke. S. 7
    • tr.: Musik und Kirche: Freiburger Caecilienverein. S. 8
    • K. D.: Musik und Kirche: Orgeltagung in Düren. S. 8
    • H. F. R.: Reutters „Großer Kalender“ in Mannheim. S. 8
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 8–9
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 9
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 9
  • Nr. 4, Februar
    • Stoverock, Dietrich: Musik in der Schule. S. 1–2
    • H. J.: Berliner Wagner-Premieren. S. 2
    • R.: Wiener Notizen. S. 2
    • H. St.: Aufschwung der Chormusik. S. 2
    • H. G. F.: Chorgesang im Ruhrgebiet. S. 2–3
    • W. St.: Musik an ausländischen Sendern. S. 3
    • Anonymus: Jugendgeschichte in Stichworten: Joh. Sebastian Bach/Georg Friedrich Händel. S. 3
    • Schubert, Kurt: Neue Klaviermusik. S. 4
    • A. B.: „Kunst der Fuge“ als Streichquartett. S. 4
    • Ew. C.: Julius Weismanns neue Sinfonie. S. 4
    • Anonymus: Richard Wetz †. S. 4
    • Rosenberg, Herbert: Sentimentalität als Wertbegriff. S. 5
    • Ruëtz, Manfred: Ein wiedererwecktes Instrument: Die Blockflöte. S. 5–7
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 7
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 7
  • Nr. 5, März
    • Fellerer, Prof. Dr. K. G.: Musikwissenschaft als Aufgabe. S. 1–2
    • Baresel, Alfred: Neue Musik 1720. Aus alten Drucken, von Johannes Mattheson. S. 1
    • R.: Die Händelfeier in Halle. S. 2
    • K. H.: Werner Egks „Georgien“. S. 2
    • W. St.: Zeitgenössische Musik im Rundfunk. S. 2
    • C. Z.: Neue Arbeiten von Gerstberger. S. 2
    • Roth, Hermann: Zum Bach-Händeljahr: Neue Urtextausgaben. S. 2
    • h. b.: Brandenburgische Konzerte. S. 2
    • Anonymus: Tonkünstlerfest in Hamburg. S. 2–3
    • Anonymus: Musikwettbewerb zur Olympiade 1936. S. 3
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 3
    • Strobel, Heinrich: Lebendiges Operntheater: Ernst Richter: Taras Bulba/Wagner-Régeny: Der Günstling/Verdis „Räuber“. S. 3
    • Anonymus: Neue Opernhäuser. S. 4
    • K. W.: 1000 neue Brahms-Briefe. S. 4
    • Pr: Eine deutsche Musikgeschichte. S. 4
    • -er: Ein Nachschlagebuch über Händel. S. 4
    • Anonymus: Gezeichnete Komödie. S. 5
    • Anonymus: Ein junger sudetendeutscher Komponist. S. 5
    • M. R.: Musizieren auf alten Instrumenten. S. 5
    • Steinhauer, Walter: Biographie in Stichworten: Joh. Sebastian Bach/Georg Friedrich Händel. S. 5
    • Adrio, Adam: Ernst Peppings 90. Psalm. S. 6
    • Fellmann, Hans Georg: Junge Interpreten: Johannes Schüler. S. 7
    • Anonymus: Besuch beim alten Haydn. S. 7
    • Maler, Wilhelm: Meine „George-Kantate“. S. 7–8
    • eld.: Neue Kirchenmusik im Rheinland. S. 8
    • Su-: Neue Kirchenmusik im Rheinland. S. 8
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 8
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 8–9
    • W. G.: Ein stehende Oper in London. S. 9
    • Anonymus: Neuaufbau der Chorkultur. S. 9
  • Nr. 6, April
    • Schulze, Dr. Bernhard: Die fünfzigjährige Schutzfrist.S 1–2
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 2
    • W. St.: Programmgestaltung im Rundfunk. S. 2
    • Anonymus: Zeitfragen. S. 2
    • Laux, Karl: Über Opernregie. Gespräch mit Joseph Gielen. S. 3
    • A. B.: Vorstoß der Händel-Oper: „Arminius“ in Leipzig. S. 3
    • K. H.: Vorstoß der Händel-Oper: „Alcina“ im Rundfunk. S. 3
    • Anonymus: Zweimal Tonkünstlerfest. S. 3–4
    • Knorr, F. L. von: Junge Komponisten: Ernst Lothar von Knorr. S. 4
    • kl.: Ohne Titel, Artikel über die Sängerin Martha Fuchs. S. 5
    • el: Großer Erfolg für Jarnach. S. 5
    • eld.: Musik aus dem kurfürstlichen Bonn. S. 5
    • H. J.: „Prinz von Homburg“ als Oper. Graener-Premiere in Berlin. S. 5
    • Anonymus: Bach privat. S. 5–6
    • Anonymus: Neue Bach-Bücher. S. 6
    • Mönckemeyer, Helmut: Arbeitsbericht von einer Volksmusikschule. S. 6–7
    • E. L.: Ein neues Volkschor-Buch. S. 7
    • Jammers, Ewald: Aufgaben der Musikbibliothek. S. 7–8
    • Anonymus: Veranstaltungen im Frühjahr. S. 8
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 8–9
    • Anonymus: Moderne Musik in Dresden. S. 9
    • Anonymus: Die Welt der Oper. S. 9
    • Schuh, Dr. Willi: Musik in der Schweiz. Bericht aus Zürich. S. 9–10
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 10
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 7, Mai
    • Költzsch, Dr. Hans: Die öffentliche Musikpflege. S. 1–2
    • Egk, Werner: Lochhamer Opernbrief. Werner Egk über seine „Zaubergeige“ (…). S. 2
    • W. St.: Anweisungen für Musikhörer. S. 2
    • kl.: Ohne Titel, Artikel über die Sängerin Maria Cebotari. S. 3
    • Grahl, Heinrich: Die Blockflöte in der Schulmusik. S. 3
    • Stürmer, Bruno: Wandlung im Männerchor. S. 3
    • S. N.: Eintrittspreise in alter Zeit. Thaliens Torgroschen. S. 4–5
    • Anonymus: Zu unserem Titelbild. S. 5
    • H. St.: Zeitgenössische Musik in Dresden. S. 5
    • Sp.: Das Jubiläumsjahr: Schütz-Feier in Weißenfels. S. 5
    • Anonymus: Das Jubiläumsjahr: Volkstümliche Bachfeste. S. 5–6
    • W. St.: Neue Schallplatten. S. 6
    • Schmid, Dr. Willi: Schweizer Tonkünstlerfest in Winterthur. S. 6
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 7
    • Laux, Karl: Junge Interpreten: Philipp Wüst. S. 7–9
    • Anonymus: Das Hamburger Tonkünstlerfest. S. 9
    • A. B.: Lustspieloper von Humperdinck. S. 9
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 9
    • Lyck, Hans: Zeitfragen: Wie spielen wir Bach? S. 10
    • Anonymus: Zeitfragen: Direktion Weingartner in Wien. S. 10
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 10
  • Nr. 8, Juni
    • Trantow, Herbert: Die kommende Oper. S. 1–2
    • Oberborbeck, Felix: Eine Hochschule fährt ins Land. S. 2
    • Steinhauer, Walter: Biographie in Stichworten: Joh. Sebastian Bach/Georg Friedrich Händel. S. 2
    • D. H. W. K.: Die Tonkünstler in Hamburg. Eine internationale Musikwoche des A. D. M. V. S. 3–4
    • Oboussier, Robert: Ein großer Opernerfolg: Werner Egks „Zaubergeige“. S. 4
    • Fellmann, Hans Georg: Musik in Westdeutschland. Zwischen Oper und Operette. S. 4
    • st.: Das Reichs-Schütz-Fest in Dresden. S. 5
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 5
    • Kulenkampff, H. W.: Junge Komponisten: Gerhard Maasz. S. 5
    • Anonymus: Mengelbergs Jubiläum. S. 5
    • Anonymus: Publikationen älterer Musik. S. 5
    • Anonymus: Archiv deutscher Volkslieder. S. 6
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 6
    • W. St.: Rundfunkfragen: Selbststeuerung. S. 6
    • Anonymus: Das Sendehotel der B. B. C. S. 6–7
    • Heinitz, Prof. W.: Was ist vergleichende Musikwissenschaft? S. 7
    • Anonymus: Ohne Titel, Artikel über den Sänger Rudolf Bockelmann. S. 7
    • Oppens, K.: Musikstadt Prag. S. 7–9
    • Anonymus: Lothar Windsperger †. S. 9
    • W. St.: Neue Schweizer Musik. S. 9
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 10
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 10
    • Anonymus: Aus alten Büchern. S. 10
  • Nr. 9, Juli/August
    • Souchay, Marc-André: Europäische Musik. Gedanken zum Jubiläumsjahr. S. 1–2
    • Anonymus: Peter Raab. Der neue Präsident der Reichsmusikkammer. S. 2
    • K. I.: Die neue Oper von Richard Strauß. S. 2
    • Fuchs, Dr. Arno Reichs-Bachfest in Leipzig.: S. 2.
    • Anonymus: Das wissenschaftliche Buch: Wolfgang Steinecke: Die Parodie in der Musik (…). S. 2
    • Anonymus: Das wissenschaftliche Buch: Anna Amalie Abert: Dei stilistischen Voraussetzungen der „Cantiones sacrae“ von Heinrich Schütz (…). S. 2
    • H. R.: Das wissenschaftliche Buch: Ernst Pepping, Stilwende der Musik. S. 2
    • W. St.: Das wissenschaftliche Buch: Walter Kreidler: Heinrich Schütz und der Stilo concitato von Claudio Monteverdi. S. 2
    • G. Sch.: Zu unserem Titelbild. S. 2
    • Anonymus: Geschichte des Notendrucks in Bildern. S. 3–4
    • Anonymus: Die neue Opernsaison. S. 4
    • Stein, Prof.: Keine Einseitigkeit im Chorgesang. S. 4
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 4
    • Anonymus: Vorsicht mit Schlagworten. S. 4
    • Laux, Karl: Junge Komponisten: Wolfgang Fortner. S. 5
    • K. O.: Neue Verdi-Literatur. S. 5
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 5
    • Kreutz, A.: Ist das Clavichord lebensfähig? S. 7–8
    • -ei-: Internationales Brucknerfest in Freiburg. S. 8
    • Anonymus: Aus Musikerkreisen. S. 8
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 8
  • Nr. 10, September/Oktober
    • Kulenkampff, H. W.: Musikalische Forderungen. S. 1–2
    • W. Tw.: Musik zum olympischen Festspiel. S. 2
    • W. St.: Ein neues Oratorium. S. 2
    • Anonymus: Kasseler Musiktage 1935. S. 2
    • mr.: Limburger-Domfestmesse von Joseph Haas. S. 2–3
    • K. O.: Otakar Ostreil †. S. 3
    • Anonymus: Bayreuth 1936. S. 3
    • E. L.: Gartenkonzert vor 200 Jahren. S. 3
    • Anonymus: Ein Wort zu den Konzertprogrammen. S. 3–4
    • Anonymus: Neue Werke im Opernspielplan. Ein Umfrage des „N. M.“. S. 4
    • Trantow, Herbert: Die kommende Oper / Eine Erwiderung. S. 4
    • Anonymus: Tonkünstlerfest in Berlin. S. 4
    • Georgii, Prof. W.: Moderne Klaviermethodik. S. 5–6
    • Riemann, Ernst: Feste und Feiern. S. 6
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 6
    • Krießmann, Dr. Alfons: Ein moderner Kirchenkomponist: Hermann Schroeder. S. 7
    • Anonymus: Deutschlands Musik-Produktion. S. 7
    • Anonymus: Ein Cellokonzert von Hans Pfitzner. S. 7
    • Strobel, Heinrich: Händels Oper „Alcina“. S. 9
    • Anonymus: Drei junge Sänger. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 11
    • Anonymus: Mahnung an die Städte. S. 11
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 12
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 12
  • Nr. 11, November
    • Bornefeld, Helmut: Gemeinschaftsbildende Programme. S. 1
    • Anonymus: Zeitfragen. S. 1–2
    • Anonymus: Das wissenschaftliche Buch: Eberhard Preußner: Die bürgerliche Musikkultur. S. 2
    • Anonymus: Das wissenschaftliche Buch: Kurt Westphal: Der Begriff der musikalischen Form. S. 2
    • W. St.: Das wissenschaftliche Buch: Marius Schneider: Geschichte der Mehrstimmigkeit (…). S. 2
    • H. R.: Das wissenschaftliche Buch: Ernst Hermann Meyer: Die mehrstimmige Spielmusik des 17. Jahrhunderts in Nord- und Mitteleuropa. (…). S. 2
    • R.: Ohne Titel, Artikel über die Sängerin Tiana Lemnitz. S. 2
    • Anonymus: Wagner und das Theater. S. 2
    • Anonymus: Deutsche Tanzfestspiele 1935. S. 2
    • Steinhauer, Walter: Zum Winterprogramm des Rundfunks. S. 3
    • h. st.: Kasseler Musiktage 1935. S. 3
    • Anonymus: Neue Werke in der Schweiz. S. 3
    • Zipperer, Max: Junge Komponisten: Bruno Stürmer. S. 4
    • K. I.: Bruckner original. S. 4
    • G. Sch.: Der falsche Beethoven. S. 4
    • Lauff, Ernst: „Der Vater der deutschen Musikanten“ Heinrich Schütz. S. 5
    • Anonymus: Neue Werke im Konzert. S. 5–6
    • Anonymus: 10 Jahre Bayreuther Bund. S. 6
    • Kulenkampff, Dr. H. W.: Ein Cello-Konzert von Hans Pfitzner. S. 7
    • Anonymus: Jugend singt über die Grenzen. S. 7
    • Anonymus: Musik in Pyrmont. S. 7
    • h. st.: Tonkünstlerfest in Berlin. S. 9
    • Kpff.: Die neue Spielzeit in Hamburg. S. 9
    • Anonymus: Musik an der Ostsee. S. 9–10
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 12, Dezember
    • Winkler, Georg: Die Aufgaben der jungen Kapellmeister. S. 1–2
    • Anonymus: Zwei Anekdoten. S. 1
    • v. Irmer, H.: Hausmusik an die Front. S. 2
    • R.: Mehr Pflege der zeitgenössischen Musik. S. 2
    • K. H. R.: Deutsche Tanzfestspiele 1935. S. 2–3
    • Weinert, Joachim: „Wir wollen die Gegenwart“. Die Erfurter Musiktage der Hitler-Jugend. S. 3
    • Anonymus: Zu unserem Titelbild. S. 3
    • Anonymus: Zwei junge Sängerinnen. S. 3
    • H. J.: Musik in Berlin. S. 3–4
    • Anonymus: Musikpreis der Stadt Berlin. S. 4
    • Anonymus: Die Scala in Mailand. S. 4
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 4
    • -ld.: Neue Kirchenmusik. S. 4
    • Holl, Karl: Ein Meister der Opernmelodie: Vincenzo Bellini. S. 5–6
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 5
    • Lauff, Ernst: Ein Lehrbuch der Chorerziehung. S. 6–7
    • I. I.: Münchener Tonkünstler-Woche. S. 7
    • Fr.: Schwedisches Volkstheater. S. 7
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 7
    • Edelhoff, Heinrich: Orgelweihe in Lübeck. S. 9
    • -er: Neue Schallplatten. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • epc: „Bettler Namenlos“ in Breslau. S. 10
    • K. L.: Dresden feiert Draeseke. S. 10

15. Jg, 1936Bearbeiten

  • Nr. 13, Januar
    • Bahle, Dr. phil. Habil. Julius: Der musikalische „Einfall“. S. 1–2
    • Anonymus: Spielzeit-Tendenzen im Rhein-Ruhr-Gebiet. Neue Saison – neue Hoffnungen. S. 2
    • Fellmann, H. G.: Malers „Ewiger Strom“. S. 2
    • h. st.: Neue Schütz-Ausgaben. S. 2
    • Anonymus: Ohne Titel, Artikel über die Sängerin Erna Berger. S. 2
    • Strobel, Heinrich: Musikalischer Besuch in England. S. 3
    • Anonymus: Zeitfragen. S. 3–4
    • S?: Busonis Briefe an seine Frau. S. 4
    • Beer, Dr. Willi: Jugend und Musik. S. 5
    • Bittner, Carl: Das „Phonola“ des 18. Jahrhunderts. S. 5–6
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 6
    • Anonymus: Das Fest der 30 000. S. 6
    • Anonymus: Ehrungen. S. 6
    • Indermühle, Fritz: Junge Komponisten: Willy Burkhard. S. 7
    • Anonymus: Opernhaus mit Bridgeräumen. S. 7
    • Meuer, Adolf: Kammerkonzert bei Friedrich dem Großen. S. 9
    • Anonymus: Die Berliner Philharmoniker in England. S. 9
    • -lz: Oper in Karlsruhe. S. 9
    • Anonymus: Die „Zaubergeige“ in Berlin. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 14, Februar
    • Steinhauer, Walter: Was ist Kitsch? S. 1–2
    • Anonymus: Eine Brahms-Anekdote. S. 1
    • Spies, Fritz: Mehr Stegreifspiel. S. 2
    • Anonymus: Schuricht am Reichssender Berlin. S. 2
    • Anonymus: Alban Berg †. S. 2
    • Anonymus: Hesses Musiker-Kalender. S. 2
    • Nüll, Edwin v. d.: Klingendes Mittelalter. S. 3
    • Anonymus: Recht und Pflichten der Kritik. S. 3
    • Anonymus: Aus der Reichsmusikkammer. S. 3–4
    • Anonymus: Musikfeste 1936. S. 4
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 4
    • Anonymus: Alte Meister: Domenico Scarlatti. S. 5
    • Brandes, Heinz: Der gotische Bach. S. 5–6
    • Oboussier, Robert: Junge Interpreten: Conrad Hansen. S. 6
    • Anonymus: Das Fest der 100 000. S. 6
    • A. H.: Oper in Kopenhagen. S. 7
    • K. O.: Ein jugoslawische Nationaloper. S. 7
    • Anonymus: Umbau der Pariser Oper. S. 7
    • Oppens, Kurt: Neues über Verdi. S. 7
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 9
    • Anonymus: Musik im Ausland. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
  • Nr. 15, März
    • Strobel, Heinrich: Bruckner original. S. 1–2
    • G. D.: Ein Ballett von Egk in Antwerpen. S. 2
    • K. L.: Wagner-Régenys Klavierkonzert. S. 2
    • Anonymus: Musik in München. S. 3
    • H. So.: Alte Meister: Pergolesi. S. 3
    • Kpff.: Oper aus drei Jahrhunderten: „Boris“ in der Originalgestalt. S. 3
    • Anonymus: Oper aus drei Jahrhunderten: Egks „Zaubegeige“ in Berlin. S. 3
    • h. st.: Hans Stiebers „Eulenspiegel“. S. 4
    • Anonymus: Ein neuer Caruso? S. 4
    • Schuh, Willi: Eine neue Bearbeitung von Monteverdis „Orfeo“ in Zürich. S. 4–5
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 5
    • Anonymus: Deutsche Musikzeitschriften gestern und heute. S. 5–6
    • Anonymus: Eugen Papst in Köln. S. 6
    • Anonymus: Egks Dirigentenerfolg. S. 6
    • Laux, Karl: Junge Interpreten: Paul van Kempen. S. 7
    • Anonymus: Musikwochen im Reich. S. 9
    • Anonymus: Der musikalische Einfall. S. 9
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 9
    • -l: Tönende Volksaltertümer. S. 9
    • Anonymus: Ein Denkmal für die Pawlowa. S. 9
    • Anonymus: Havemann und die RMK. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 16, April
    • Ackermann, Elsbeth: Musikalität in der Hand. S. 1, 6
    • Anonymus: Herbert Albert. S. 2
    • L.-E. L.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Larsson: Konzertouvertüre II. S. 2
    • K. H.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Höller: Symphonische Fantasie. S. 2
    • Anonymus: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Egk: Geigenmusik. S. 2
    • P. P.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Petridis: Griechische Suite. S. 2
    • C. B.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Beck. Serenade. S. 2
    • W. F.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Fortner: Cembalo-Konzert. S. 2
    • Anonymus: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Graener: Violoncello-Konzert. S. 2
    • Anonymus: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Français: Concertino. S. 2
    • l. St.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Strawinsky: Konzert. S. 2–3
    • W. M.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Maler: Streichquartett. S. 3
    • Anonymus: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Hindemith: Violinsonate. S. 3
    • Anonymus: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Pepping: Klavierstücke. S. 3
    • K. R.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Riisager: Concertino. S. 3
    • A. M.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Moeschinger: Klavierquintett. S. 3
    • G. F.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Frommel: Kleine Suite. S. 3
    • E. W. -F.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Wolf-Ferrari: Venezianische Suite. S. 3
    • Anonymus: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Slavensky: Filmmusik. S. 3
    • Anonymus: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Malipiero: Sinfonie. S. 3–4
    • M. T.: Zeitgenössische Musik in Baden-Baden (3.-5. April). Trapp: Konzert für Orchester. S. 4
    • Anonymus: Konzertreise. S. 4
    • K. H. R.: Operetten in Berlin. S. 4–5
    • H. F.: Eine Kammeroper in Lübeck. S. 5
    • Oboussier, Robert: Streiflichter zum Musikfest in Stockholm. S. 5
    • -er: Was wissen Sie von der Flöte? S. 5–7
    • Anonymus: Mozartfest in Flensburg. S. 7
    • l.: Wolf-Ferraris neue Oper. S. 7
    • Anonymus: Internationaler Wettbewerb für Geiger. S. 7
    • Anonymus: Freischütz original. S. 7
    • Fellmann, H. G.: Musikalische Neuheiten im Ruhrgebiet. S. 9
    • Anonymus: Die gute Anekdote. S. 9
    • Anonymus: Liszts Reiseklavier. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 17, Mai
    • Prof. Dr. H. Zenck: Das Collegium musicum. S. 1–2
    • K. L.: Ausklang der Winterspielzeit. Hegers „Verlorener Sohn“. S. 2
    • A. B.: Ausklang der Winterspielzeit. Leipziger Konzerte. S. 2
    • B. St.: Ausklang der Winterspielzeit. „Requiem“ von Bruno Stürmer. S. 2
    • Anonymus: Ausklang der Winterspielzeit. Die Musik-Beauftragten. S. 2
    • Dr. F.: Auskland der Winterspielzeit. Ein neues Tanzmärchen. S. 2
    • A. Z.: Ausklang der Winterspielzeit. Tonika-Do-Tagung. S. 2–3
    • Anonymus: Ohne Titel, Artikel über die Sängerin Erna Sack. S. 2
    • Steinhauer, W.: Vom Rundfunk. S. 3–4
    • Joachim, Heinz: Der Pianist Edwin Fischer. S. 3
    • Anonymus: Die Toten. S. 4
    • Anonymus: Mangel an Chorsängern. S.4
    • Anonymus: Notizen aus Wien. S. 4
    • Hamel, Fred: Das Musikfest in Baden-Baden. S. 5
    • Anonymus: Eine Händel-Anekdote. S. 5
    • H. J.: Wagner – theatergeschichtlich gesehen. S. 5–6
    • Anonymus: Die Musikfeste des Sommers. S. 6
    • m.: Besuch in einer Musikbücherei. S. 7
    • Anonymus: Hochschule auf Reisen. S. 7
    • Anonymus: Das Erbe deutscher Musik. S. 7
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 7, 9
    • Erckmann, Fritz: Alte Meister: J. G. Albrechtsberger. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Personalnachrichten. S. 10
    • Anonymus: Verschiedenes. S. 10
  • Nr. 18, Juni/Juli
    • von Bartels, Wolfgang: Zur Tonkünstlerversammlung in Weimar. Der Weg des ADMV. S. 1
    • I. I.: Theaterfestwoche in München. S. 2
    • K. L.: Zeitgenössische Musik in Dresden. S. 2
    • Anonymus: Die Toten. S. 2
    • Dr. F.: Deutsche Komponistentagung. S. 2
    • Hermann, Hugo: Neuer Formwille. S. 3
    • Anonymus: Opernstatistik 1936. S. 3–4
    • i-: Reutters „Faust“ in Frankfurt. S. 3
    • Anonymus: Deutsche Instrumente in aller Welt. S. 4
    • Anonymus: Zeitfragen. S. 4
    • Anonymus: Die gute Anekdote. S. 4
    • W. St.: Was wissen Sie von der Tuba? Des Basses Grundgewalt. S. 5
    • K. H.: Holländische Musik in Wiesbaden. S. 5
    •  ?: Regerfest in Freiburg. S. 5–6
    • H. J.: Die Berliner Philharmoniker. S. 6
    • Anonymus: Zu unserem Titelbild. S. 6
    • Anonymus: Wieder Oper in Danzig. S. 6
    • Anonymus: Olympische Musik. S. 6
    • K. Strom: Junge Komponisten: Heinz Schubert. S. 7
    • Anonymus: Protest gegen Ur-Bruckner. S. 7
    • Anonymus: Amtliche Mitteilungen der Reichsmusikkammer. S. 7
    • Kpff.: Norddeutsche Musikchronik. S. 9
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Verschiedenes. S. 10
  • Nr. 19, August/September
    • Twittenhoff, Wilhelm: Musikarbeit in der HJ. S. 1–2
    • Martin, Oskar A.: Das Fest der deutschen Chormusik. S. 2
    • Anonymus: Das Fest der deutschen Chormusik. S. 2
    • Fröhlich, Dr. Willy: Stuttgarter Musik-Tage. S. 2–3
    • -el: Das stillvergnügte Streichquartett. S. 3
    • Schuh, Dr. Willy: Bruckner-Fest in Zürich. S. 3
    • Oberdörffer, Fritz: Über die Herausgabe älterer Musik. S. 3
    • Oboussier, R.: Bayreuth 1936. S. 4
    • Anonymus: Neue Bücher über Musik. S. 4
    • Schmidt-Garre, Helmut: Junge Komponisten: Carl Orff. S. 5
    • el: Die Tonkünstlerversammlung in Weimar. S. 5–7
    • H. J.: Klingendes Instrumenten-Museum. S. 7
    • Anonymus: Statistik. S. 7
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 7
    • Lommer (?), F.: Musik in Nürnberg. S. 9
    • Anonymus: Zu unserem Titelbild. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Händel in kleiner Besetzung. S. 10
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 20, Oktober
    • Edelhoff, Dr. Heinrich: Die Schicksalsstunde der Musica Sacra. S. 1–2
    • Anonymus: Ein Zeitgenosse über Haydn. S. 2
    • Dr. U.: Neue unterhaltsame Musik. S. 2
    • m.: Rundfunkfragen: Der Mann am Tonsteuer. S. 2–3
    • er.: Die singende Amazone. S. 3
    • Anonymus: Vom Grenzlandtheater in Görlitz. S. 3
    • Laux, Dr. Karl: Vom singenden Verein zur singenden Mannschaft. S. 3–4
    • Anonymus: Neue Werke im Opernspielplan. Ein Umfrage des „N. M.“. S. 4
    • Anonymus: Aus dem Amtlichen Mitteilungen der Reichsmusikkammer. S. 4
    • Anonymus: Das Stroß-Quartett. S. 4
    • Dr. W. St.: Neue rheinische Musik. S. 4
    • Anonymus: Musikfest zweier Nationen. S. 4
    • W. St.: Zehn Minuten Instrumentenkunde. Kleine Belehrung über das Fagott. S. 5
    • K. L.: Das Neueste: Die „Musikalette“. S. 5
    • Ehinger, Hans: Junge Dirigenten: Paul Sacher. S. 7
    • H. R.: Hermann Roth über seine neue Text-Übertragung: Ein neuer deutscher „Don Giovanni“. S. 7
    • Oboussier, Robert: Großer Erfolg in Hamburg. S. 7
    • K. H. R.: Musik bei den „Olympischen Spielen“. S. 9–10
    • Anonymus: Die gute Anekdote. S. 10
    • Anonymus: Neuerscheinungen: Instrumentalmusik. S. 10–11
    • Anonymus: Ohne Titel, Artikel über die Sängerin Coba Wackers. S. 11
    • Anonymus: Von der Berliner Staatsoper. S. 11
    • Anonymus: Kasseler Musiktage 1936. S. 11
    • Anonymus: Musik im Ausland. S. 11
    • Anonymus: Kleine Nachrichten. S. 12
  • Nr. 21, November
    • Kulenkampff, Hans Wilhelm: Würde und Fragwürdigkeit der Opernübersetzung. S. 1–2
    • Schroeder, Hermann: Geistliche Musik der Gegenwart. S. 2
    • Anonymus: Der „Posaunen-Pastor“. S. 2
    • Anonymus: Fünfhundert Jahre sind sie alt…. S. 2
    • Anonymus: Vier Bruckner-Briefe. S. 3
    • Holl, Karl: Bayreuth feiert Liszt. S. 3, 5.
    • Edelhoff, H.: Musiktage in Kassel. S. 5
    • Goebbels, Dr.: „Tag der deutschen Hausmusik“. S. 5
    • Twittenhoff, Wilhelm: Musiktage der HJ. In Braunschweig. S. 5
    • Anonymus: Italienischer Opernspielplan. S. 5
    • Anonymus: Sächsisches Heimatlied gesucht. S. 5
    • Anonymus: Eine neue Oper von Richard Strauß. S. 5
    • Steinhauer, W.: Junge Komponisten: Edmund von Borck. S. 7
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 7
    • Anonymus: Dresdener Oper in London. S. 7
    • Schrenk, Oswald: Bachfest in Königsberg. S. 9
    • Anonymus: Zwei Akademie-Programme. S. 9
    • …n.: Dirigenten von heute: Franz Konwitschny. S. 9
    • H. K.: Darmstädter Musikwoche 1936. S. 9
    • H. St.: Spielzeitbeginn in Berlin. S. 9–10
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 22, Dezember
    • Leupold, Dr. Ulrich: Die deutsche Orgelbewegung. S. 1–2
    • Puetter, Hugo: Der Frankfurter Arbeitskreis für Neue Musik. S. 2
    • K. F.: Musikalische Balkanreise. S. 2
    • Anonymus: Zehn Jahre Russische Oper in Paris. S. 2
    • Anonymus: Was ist ein Allbuch? S. 2
    • H. St.: Zu Webers 150. Geburtstag. S. 3
    • Anonymus: Blick in Zeitschriften. S. 3
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 4
    • Anonymus: Zoppoter Waldoper 1937. S. 4
    • Anonymus: Das Lenzewski-Quartett. S. 4
    • anonymus: Die Spende „Künstlerdank“. S. 4
    • Aretz, Karl H.: Notizen aus Mannheim. S. 4
    • Laux, Karl: Die Englandreise der Dresdener Staatsoper. Deutscher Opernerfolg in London. S. 5
    • Fellmann, Hans Georg: Von neuer Oper und Konzertmusik in Westdeutschland. S. 5
    • I. I.: Ausgestelltes Operntheater. S. 5, 7
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 7
    • Huschke, Konrad: Hans von Bülow als Konzertredner. S. 9
    • Ruppel, K. H.: Sir Thomas Beecham in Deutschland. S. 9
    • Anonymus: Stettin ehrt Karl Loewe. S. 9
    • - el -: Neue Kirchenmusik. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker: Die Welt der Oper/Aus dem Konzertleben/Verschiedenes/Personal-Nachrichten. S. 10

16. Jg, 1937Bearbeiten

  • Nr. 23, Januar
    • Kulenkampff, H. W.: Ein Formproblem im Rundfunk. Erziehung zur Musik. S. 1–2
    • Ließ, Dr. Andreas: Das Wiener Musikleben. S. 2
    • Kastner, Santiago: Alte portugiesische Klaviermusik. S. 2–3
    • Hoffmann, E.: Oper im Grenzland. S. 3
    • Anonymus: Musikfeste 1937. S. 3
    • Anonymus: Baden-Baden 1937. S. 3–4
    • Kpff.: Heitere Oper für große und kleine Leute. S. 4
    • Anonymus: Nordische Polyphonie. S. 4
    • Anonymus: Arbeitswoche für Musikerziehung. S. 4
    • Lade, Ludwig: Junge Musiker: Fritz Büchtger. S. 4
    • Anonymus: Neuerscheinungen. S. 4
    • Anonymus: Die Singkreise. S. 4-?
    • Erckmann, Fritz: Ein englisches National-Instrument. Die schottische Sackpfeife. S. 7
    • U. L.: Was ist eine Orgel-Messe? S. 9
    • Anonymus: Vor 25 Jahren. S. 9
    • Anonymus: Kleine Nachrichten. S. 10
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 24, Februar
    • Ruppel, K. H.: Zum Bühnenbild der Oper. S. 1–2
    • Anonymus: Oper in aller Welt. S. 2
    • Herrmann, Dr. Joachim: Die Musikstadt Breslau. S. 2
    • Anonymus: Auszeichnung deutscher Musiker. S. 2
    • Baresel, Alfred: S. W. Müllers „Schlaraffenhochzeit“. S. 3
    • Harich-Schneider, Professor Eta: Rhythmus und Ausdrucksgebärde der Barockmusik. S. 3–4
    • Anonymus: Aus Wagners Jugendtagen. Richel und Cile. S. 4
    • Anonymus: Musik in Japan. S. 4
    • Anonymus: Bayreuth auf Schallplatten. S. 4
    • Anonymus: Berufung. S. 5
    • Anonymus: Göttinger Händel-Festspiele. S. 5
    • Anonymus: Aus der Musikerziehung. S. 5
    • Anonymus: Deutsches Romantiker-Fest. S. 5
    • Anonymus: Amerikanische Stiftung für Freiburg. S. 5
    • Anonymus: Respighis Witwe vollendet „Lucrezia“. S. 5
    • Ruppel, Karl H.: Moderne Ballettmusik in der Hamburger Oper. S. 5
    • Strobel, Dr. Heinrich: Der Historismus in der Musik. S. 5
    • Krießmann, A.: Neue Literatur über Orgel. Hinweis für Organisten. S. 7, 9
    • Anonymus: Prozeß um Liszts Nachlaß. S. 9
    • Kaschner, Gerhard: Dirigenten von heute: Eugen Papst. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 25, März
    • Scholz, Horst-Günther: Von der heutigen Chormusik. S. 1–2
    • Strobel, Heinrich: Zwei neue Opern: Schoecks „Massimilla Doni“. S. 2
    • Steinecke, Dr. Wolfgang: Sehlbachs „Galilei“. S. 2
    • Anonymus: Mehr zeitgenössische Opern! S. 2
    • Anonymus: Musikpreis der Stadt Düsseldorf. S. 2
    • Anonymus: Operetten-Libretti gesucht. S. 2
    • Anonymus: 500 Jahre Zigeunermusik. S. 2
    • Baresel, Alfred: Furtwängler spielt Furtwängler S. 3
    • Anonymus: Zum Fall Bruckner. S. 3
    • Edelhoff, Heinrich: Alte Meister: Dietrich Buxtehude. S. 3–4
    • Meyer, Adolph: Der ADMV in Frankfurt S. 4
    • Anonymus: Das Baden-Badener Programm. S. 4
    • Waltershausen, H. G.: Schicksale berühmter Werke. Zum ersten Male… S. 4
    • Strobel, Heinrich: Das Museum der „Scala“. Besuch bei Verdi. S. 5
    • Leupold, Ulrich: Praktische Musikgeschichte: Was ist eine Passion? S. 5
    • Spilling, Dr. Willy: Junge Dirigenten: Alfons Dressel. S. 7
    • Anonymus: Musikalische Neuerscheinungen. S. 9
    • Anonymus: Musikinstitut für Ausländer. S. 9
    • Anonymus: Aufträge an junge Komponisten. S. 9
    • Anonymus: Münchener Festspiele 1937. S. 9
    • Anonymus: Wiedereröffnung der Pariser Oper. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
  • Nr. 26, April
    • Twittenhoff, Dr. Wilh.: Laie und Dilettant. S. 1–2
    • Steinhauer, Walter: Das wissenschaftliche Buch. S. 2
    • Anonymus: Furtwängler an der Wiener Staatsoper. S. 2
    • Anonymus: 12000 Wagner-Kritiken. S. 2
    • Steinecke, Dr. Wolfgang: „Vestalin“ modernisiert. S. 2
    • Schmidt-Garre, Helmut: Egks Zaubergeige in München. S. 2
    • Strobel, Heinrich: Das Internationale Musikfest in Baden-Baden. Europäische Musik 1937. S. 3
    • Anonymus: Strohm inszeniert im Ausland. S. 3
    • Waltershausen, H. G.: Schicksale berühmter Werke (II). Zum ersten Male… S. 4
    • Anonymus: Die Toten des März S. 4
    • Fröhlich, Dr. Willy: Stuttgarter Musiktage 1937. S. 5
    • Anonymus: Musik auf der Pariser Weltausstellung. S. 5
    • Heiske, Dr. Wilhelm: Wege und Aufgaben der Volksliedforschung. S. 5–6
    • Trefzger, Heinz: Über die chinesische Oper „P’i-Pa-Dji“. S. 6
    • Winkler, Georg C.: Junge Dirigenten: Georg C. Winkler. S. 7
    • Anonymus: Der Warschauer Chopin-Preis. S. 7
    • Kusch, Egon: Museum lebendiger Vergangnheit. S. 9
    • Anonymus: Von der Oper in Darmstadt. S. 9
    • Anonymus: Tagung der Komponisten. S. 10
    • Anonymus: Projektion im Bühnenbild.S 10
    • Anonymus: Strawinskys neues Ballett. S. 10
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
  • Nr. 27, Mai
    • Heiske, Dr. Wilhelm: Wege und Aufgaben der Volksliedforschung. S. 1–2
    • Oberdörffer, Fritz: Fragen der Klavierpädagogik. Gehörbildung und Klavierspiel. S. 2
    • Anonymus: Deutsches Buxtehudefest. S. 2
    • Anonymus: Wagner-Régenys neue Oper. S. 2
    • Anonymus: Professor Willy Rehberg †. S. 2
    • Anonymus: Opernsaison in London. S. 2
    • Anonymus: Heerschau der Stradivari-Geigen. S. 3
    • Anonymus: Klavier und Mundharmonika. S. 3
    • Anonymus: Musiktage in Witten und Leipzig. S. 3
    • Anonymus: Zu unserem Titelbild: Kalenderblatt Beethovens aus dem Jahr 1823. S. 3
    • Joachim, Heinz: Berlins Musikleben – ein Spiegelbild Europas. S. 3–4
    • Anonymus: Puschkin und die Musik. S. 4
    • Anonymus: Stenographen im Theater. S. 4
    • Fellmann, Dr. Hans Georg: Junge deutsche Dirigenten: Berthold Lehmann. S. 5
    • Steinecke, Dr. Wolfgang: Pfitzners Werk – „eine Welt für sich“. S. 5
    • Zische, Annemarie: Aus der Tonika-Do-Bewegung. S. 5
    • Anonymus: Die gute Anekdote. S. 5
    • Anonymus: Zur Aufführung in Frankfurt: Carl Orffs „Carmina Burana“. S. 7
    • Laux, Karl: Rossini in Neapel. S. 7
    • Huschke, Dr. Konrad: Siebentes Musikfest in Jena. S. 7
    • Fröhlich, Dr. Willy: Stuttgarter Musiktage. S. 9
    • Limmert, Erich: Zeitgenössische Musik in Hannover. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
  • Nr. 28, Juni/Juli
    • Kulenkampff, Hans-Wilhelm: Die gesendete Oper. Ein Beitrag zum Problem der Funkbearbeitung. S. 1–2
    • Scholz, H. G.: Das Fest der Deutschen Volksmusik. S. 2
    • Anonymus: Von der Augsburger Singschule. S. 2
    • Limmert, Erich: Der ADMV in Darmstadt und Frankfurt. S. 3
    • Anonymus: Bruckner in der Walhalla. S. 3
    • Anonymus: Heitere deutsche Bühnenwerke gesucht. S. 3
    • Anonymus: Duisburger Oper in der Reichstheaterfestwoche. S. 3
    • Anonymus: Beethoven-Fest in Bad Mergentheim. S. 3
    • Laux, Dr. Karl: Internationales Musikfest in Dresden. S. 4
    • Scholz, Horst-Günther: Das wissenschaftliche Buch: Stilwende des 18. Jahrhunderts. S. 4
    • Steinhauer, W.: Das wissenschaftliche Buch: Wie erleben Sie Musik? S. 4
    • Fellmann, Hans Georg: Bonner Beethoventage. S. 4
    • Strobel, Heinrich: Vorbildlicher Verdi. Musikalische Festspiel in Florenz. S. 5
    • Fellmann, Hans Georg: Neue Orchesterwerke in Essen. S. 5
    • Anonymus: Hochschulwoche in Frankfurt (Oder). S. 5
    • Oehlmann, Werner: Melodram von Strawinsky. Persephone. S. 7
    • Maack, Dr. Rudolf: Lübeck ehrt Buxtehude. S. 7
    • Anonymus: Publikum als Preisrichter. S. 7
    • Anonymus: Neuer Text der „Fledermaus“. S. 7
    • Anonymus: Der Neue Brockhaus, Allbuch Band II: F-K. S. 7
    • Meseke, Hanns: Wagner-Festwoche in Detmold. S. 7
    • Aretz, Karl Heinrich: Musik in Mannheim. S. 7–8
    • Anonymus: Orchesterliteratur-Katalog Band II. S. 8
    • Fellmann, Dr. Hans Georg: Komponisten auf Schloß Burg. S. 8
    • Anonymus: Neue Konzertmusik. S. 8
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 9
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 9
  • Nr. 29, August/September
    • Scholz, Horst Günther: Adalbert Stifter und die Musik. S. 1–2
    • Anonymus: Duisburger Jubiläums-Spielzeit. S. 2
    • Steinecke, Dr. Wolfgang: Westdeutsche Musikfeste. S. 2
    • Puetter, Hugo: Dr. Hochs Konservatorium wird Staatl. Muskhochschule Frankfurt/M. S. 2
    • Anonymus: „Lohengrin“ mit Bühnenbildern nach Richard Wagner. S. 2
    • Anonymus: Neues Opernhaus in Düsseldorf. S. 2
    • Anonymus: Deutsches Musikinstitut für Ausländer. S. 2
    • Anonymus: Neuerung im Cembalobau. S. 2
    • Mesecke, Hanns: Göttinger Festspiele 1937. S. 3
    • Anonymus: Eine Knab-Biographie. S. 3
    • Oberborbeck, Prof. Dr. Felix: Volksmusik und Musikerziehung. S. 3
    • Bonte, Dr. Hans-Georg: Bad Elster bot: Musik aus dem Vogtland. S. 4
    • Anonymus: Musikfest in Bad Kreuznach. S. 4
    • Petzoldt, Dr. Richard: Fragen der Haydnforschung. S. 4
    • Anonymus: Deutsche Kulturwoche in Paris. S. 5
    • Anonymus: Die gute Anekdote. S. 5
    • Joachim, Heinz: Die Mailänder Scala in Berlin. S. 5, 7
    • Anonymus: Preisausschreiben der Scala. S. 7
    • Broel, Wilhelm: Junge Komponisten: Wilhelm Maler. S. 7
    • Ehinger, Dr. Hans: Schweizer Tonkünstler in Basel. S. 7
    • Weinert, Joachim: Das 24. Deutsche Bachfest in Magdeburg. S. 9
    • Gade, Bruno: Musikwoche in Frankfurt/Oder. S. 9
    • Anonymus: Fest der Deutschen Kirchenmusik. S. 9
    • Anonymus: Ausbildung von Opernregisseuren. S. 9
    • Anonymus: Gotthold E. Lessing. S. 9
    • Steinecke, Dr. Wolfgang: Rezniceks „Eulenspiegel“ neugefaßt. S. 9
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Notizen aus dem Ausland. S. 10
  • Nr. 30, Oktober
    • Petzoldt, Dr. Richard: Wieder umlernen? – Orgel statt Cembalo? S. 1–2
    • Oboussier, Robert: Die deutsche Kulturwoche in Paris. S. 2
    • Limmert, Erich: Neue Unterhaltungsmusik. S. 2
    • Anonymus: Strawinsky-Uraufführung auf der Gaukulturwoche in Dresden. S. 2
    • Anonymus: Bayreuther Gastspiel in Budapest. S. 2
    • Joachim, Heinz: Meister der Opernszene. Emil Preetorius. S. 3, 5
    • Ruppel, Karl H.: „Der zerbrochene Krug“ als Ballett. S. 5
    • Anonymus: Musikfest in Lübeck. S. 5
    • Spilling, Dr. Willy: Zeitgenössische Musik in Nürnberg. Dr. Kalix’ Kammerkonzerte. S. 5
    • Herrmann, Dr. Joachim: Die Heerschau des Männergesangs. S. 7, 9
    • Anonymus: Geigenmathematik. S. 7
    • Anonymus: Musikwoche der HJ in Stuttgart. S. 9
    • Anonymus: Böhms Auslandsgastspiele. S. 9
    • Limmert, Erich: Musiktage in Kassel. S. 9
    • Brinkhoff, Albert: Schütz-Singwoche in Bethel. S. 9
    • Ruppel, Karl H.: „Palestrina“ in Hamburg. S. 9
    • Meuer, Adolph: Schulungslager im Gau Hessen-Nassau. S. 9
    • Herrmann, Dr. Joachim: Händelfest der Stadt Breslau. S. 9–10
    • Anonymus: Albert Roussel †. S. 10
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
  • Nr. 31, November
    • Krüger, Karl Joachim: Das heutige Beethoven-Bild. S. 1–2
    • Puetter, Hugo: Eine Schrift von Gerhard Frommel. Neue Klassik in der Musik. S. 2
    • Doster, Helmut: Donaueschinger Musiktage. S. 2
    • Anonymus: Verleihung der Brahms-Medaille. S. 2
    • Leupold, Ulrich: Was ist ein Generalbaß? S. 2
    • Anonymus: Walter Gronostay †. S. 2
    • Anonymus: Neue Ballette in Stuttgart. S. 2
    • Goerges, Dr. Horst: Zum 150. Todestag des großen Musikdramatikers. Glucks geistesgeschichtliche Stellung. S. 3
    • Anonymus: Glucks „Paris und Helena“ in Weimar. S. 3
    • Strobel, Heinrich: Wilhelm Furtwänglers Klavierkonzert. S. 3–4
    • Anonymus: Musikalische Neuerscheinungen. S. 4
    • Steinecke, Dr. Wolfgang: Neue Werke auf deutschen Opernbühnen. Finnisches Epos – Ballade nach Storm. S. 5
    • Krause, Ernst: Lustspieloper von Bodart. S. 5
    • Anonymus: Joseph Haas über „Tobias Wunderlich“. Zur Uraufführung am Staatstheater in Kassel. S. 5
    • Laux, Karl: Der neue Strawinsky „Das Kartenspiel“ in Dresden. S. 5, 7
    • Anonymus: 75 Jahre Pfalzoper. S. 7
    • Anonymus: Theaterjubiläum in Koblenz. S. 7
    • Anonymus: In der RMK. Abt. Jugend- u. Volksmusik. S. 7
    • Weinert, Joachim: Die Stuttgarter Musiktage der Hitler-Jugend. S. 7, 9
    • Fellman, Hans Georg: Junge Dirigenten: Albert Bittner. S. 9
    • Maack, Dr. Rudolf: Zeitgenössisches Musikfest in Lübeck. S. 9
    • Anonymus: Oesterreichische Erfolge Dr. Böhms. S. 9
    • Brodde, Dr. Otto: Zur Berliner Veranstaltung. Neue deutsche Kirchenmusik. S. 9, 11
    • Anonymus: Zu unserem Titelbild. S. 11
    • Laux, Karl: Dresdener Philharmonie bringt Bresgen und Brehme. S. 11
    • Anonymus: Nach Bruckner – Hugo Wolf. S. 11
    • Anonymus: Notizen aus Italien. S. 11
    • Petzoldt, Dr. Richard: Vergessenes Schumann-Quartett. S. 11–12
    • Anonymus: Aus dem Ausland. S. 12
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 12
    • Anonymus: Junge Komponisten in München. S. 12
  • Nr. 32, Dezember
    • Müller-Blattau, Josef: Goethe und Mozart. S. 1–2
    • Hamel, Fred: Eine Oper von Joseph Haas. „Tobias Wunderlich“ im Staatstheater Kassel. S. 2
    • Jancke, Dr. Oskar: Gespräch mit dem Münchener Generalintendanten Oskar Walleck über Opernfragen. S. 3
    • Anonymus: Premieren im Westen. Francaix-Ballett in Köln. S. 3
    • Steinecke, Dr. Wolfgang: Moussorgskys „Heirat“ in Essen. S. 3
    • Petzoldt, Dr. Richard: Das musikalische Ereignis der Kulturkammer-Tagung. Robert Schumanns Violinkonzert. S. 5
    • Anonymus: Von der „Stagma“. S. 5
    • Anonymus: Peter-Raabe-Stiftung. S. 5
    • Anonymus: Lehrgang für Leiter der neuen Musikschulen. S. 5
    • Anonymus: Münchener Philharmonie auf Reisen. S. 5
    • Anonymus: Gluck-Woche der Berliner Staatsoper. S. 5
    • Ganzer, Dr. Karl Richard: Briefwechsel Wagner – Ludwig II. S. 7
    • von Ficker, Prof. Dr. Rudolf: Alte Meister: Claudio Monteverdi. S. 7, 9
    • Leupold, Dr. Ulrich: Zweimal in der Woche Zeitgenossen! Die Promenaden-Konzerte der Londoner B. B. C. S. 9
    • Petersen, Jürgen: Musik und Jägerei. S. 9–10
    • Anonymus: Großer Wagner-Zyklus in Leipzig. S. 9
    • Anonymus: Buxtehude-Feier in Bochum. S. 10
    • Anonymus: Musik und Musiker. S. 10
    • Anonymus: Jenseits der Grenzen. S. 10

17. Jahrgang 1938Bearbeiten

  • Nr. 33, Januar
    • Anna Bahr-Mildenburg: Erinnerungen an Cosima Wagner. S. 1-?.
    • Karl Holl: Maurice Ravel †. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Neue Wege der Hausmusik. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Neue Bilder der Oper: Josef Fenacker. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Berliner Konzertsaison. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Das älteste Orgelgehäuse der Gotik. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Glucks „Paris und Helena“ in Weimar. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 34, Februar
    • Walter Steinhauer: Über das „espressivo“ in der alten Musik. Der „objektive“ Bach. S. 1-?.
    • Anonymus: Das polnische Ballett in Deutschland. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Junge Komponisten: Conrad Beck. (ohne Seitenagabe).
    • Anonymus: Über Cembalo-Technik. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Strawinsky-Erinnerungen. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der Dirigent Oswald Kabasta. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Musikalische Neuerscheinungen. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 35, März
    • Hans-Wilhelm Kulenkampff: Gluck und das Theater der Gegenwart. S. 1-?.
    • J. Petersen: Richard Wagner in Leipzig. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der Pianist Alfred Hoehn. (ohne Seitenangabe).
    • Karl Holl: Zum 20. Todestag von Claude Debussy.
    • Fred Hamel: Ein ungarisches Volksliederspiel. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Max Seiffert 70 Jahre. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Das Heidelberger Kammerorchester. (ohne Seitenagabe).
  • Nr. 36, April
    • Heinrich Strobel: Österreichs Beitrag zur deutschen Musik. S. 1-?.
    • E. Newman: Über die Bewertung von Kunstwerken. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Musik im Rheinland. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der Komponist Hermann Erpf. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Die Musikstadt Stuttgart. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Berliner Opernspielzeit. (ohne Seitenangabe).
    • Julia Menz: Nochmal: die Wiedergabe alter Musik. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 37, Mai/Juni
    • Dr. Jürgen Petersen: Schematismus der Konzertprogramme. S. 1-?.
    • Anonymus: Reichsmusiktage in Düsseldorf. (ohne Seitenangabe).
    • O. Sala: Ein neues elektrisches Soloinstrument. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Musikfest in Baden-Baden und Stuttgart. (ohne Seitenangabe).
    • K. Holl: Fjodor Schaljapin †. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Das wissenschaftliche Buch. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: W. v. Bartels zum Gedenken. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Einweihung der Staatl. Hochschule iun Frankfurt. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 38, Juli/August
    • Helmut Lingsch: Die Franzosen von Nizza. Eine unbekannte Jugenddichtung Richard Wagners. S. 1-?.
    • Anonymus: Europäische und chinesische Musik. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Die neue Oper von Richard Strauß. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Junge Komponisten: Helmut Degen. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Orgeltagung in Freiburg. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Neue Musik in München und Donaueschingen. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Aus dem Mainzer Musikleben. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Venezianische Barockoper. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 39, Dezember
    • Dr. Karl Joachim Krüger: Opernbuch und Libretto. S. 1-?.
    • Anonymus: Neues Opernschaffen (Strauß, Egk, Malipiero). (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Dilettant – ehedem eine Auszeichnung. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Junge Komponisten: H. Sutermeister. (ohne Seiteanganbe).
    • Anonymus: Mexikanische Volksmusik. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Aufführungsstil der Barockmusik. (ohne Seitenangabe).

18. Jahrgang 1939Bearbeiten

  • Nr. 40, Januar
    • Dr. Marius Schneider: Vom Berliner Phonogramm-Archiv. Forschungen mit der „Quietschkommode“. S. 1-?.
    • H. Jourdan: Der französische Musikfreund. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Gespräch mit Julius Weismann. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: „Die Zauberflöte“ unter Gründgens und v. Karajan. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der Dresdener Kreuzchor in Amerika. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Zur Wiedergabe barocker Musik. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 41, Februar
    • Karl Hannemann: Die offene Singstunde. Sinn und Grenzen. S. 1-?.
    • Anonymus: Wird genug zeitgenössische Musik aufgeführt? (Rundfrage). (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der Mond als Opernheld. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Richard Wagners erste Frau. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Heroisches Opern-Oratorium. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der Tonmeister – ein zweiter Dirigent? (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 42, März
    • Erich Orthmann: Oper und Volk. S. 1-?.
    • Anonymus: Wozu historische Instrumente? (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Singkreis und Chorverein. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Zum 60. Geburtstag von Joseph Haas. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Weismanns „Pfiffige Magd“ in Leipzig. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Die Reichsmusiktage der HJ. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Johann Hermann Schein. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der Bühnenbildner Ludwig Sievert. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 43, April
    • Dr. Karl Michael Komma: Das Volkslied in Böhmen und Mähren. S. 1-?.
    • Anonymus: Cembalo oder Konzertflügel? (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Programm der Reichsmusiktage. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Hans Pfitzner zum 70. Geburtstag. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Musikfest in Baden-Baden. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Eine neue Operndramaturgie. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Die Berliner Saison. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Neue Bühnenwerke. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 44, Mai
    • Professor Dr. Georg Schünemann: Musik zum Schauspiel „Tarpeja“. S. 1-?.
    • Anonymus: Victor de Sabata. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Internationales Musikfest in Wiesbaden. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Das Beethoven-Archiv in Bonn. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Ungarisches Musikleben. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Spielzeit-Ende in München. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 45, Juni/Juli
    • Oskar Walleck: Die Opern-Regie. S. 1-?.
    • Anonymus: Programmusik und Oper. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Warum neue Musik für historische Instrumente? (Rundfrage). (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Die Reichsmusiktage 1939. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Zeitgemäße Unterhaltungsmusik. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: V. Maggio musicale in Florenz. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Alte Meister: Johannes Ockeghem. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Ein Jahr neues Musikleben in Wien. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 46, August/September
    • Dr. Jürgen Petersen: Klassische Musik im Film. S. 1-?.
    • Anonymus: Die Oper auf der Reichs-Theaterfestwoche. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Wie haben früher die Geiger gespielt? (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Der „Ständige Rat“ in Frankfurt. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Fest der deutschen Chormusik. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Musikleben in Griechenland. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Alte Meister: Ludwig Senfl. (ohne Seitenangabe).
    • Anonymus: Neue Schulformen: Das musische Gymnasium. (ohne Seitenangabe).
  • Nr. 47, Oktober
    • Dr. Fritz Bouquet: Das musikalische Qualitäts-Problem im Frunkprogramm. Symphonien 8, Kammermusik 7 Prozent. S. 1-?.
  • Nr. 48, November
    • Anonymus: Opernregie als Kunst der Vermittlung. S. 1-?.
  • Nr. 49, Dezember
    • Dr. W. StephanDie erzieherischen Aufgaben der Kunstbetrachtung.
    • Anonymus: Max Fiedler †. S. 1.
    • Anonymus: Alfred Lorenz †. S. 1.
    • Anonymus: Neues spanisches National-Orchester. S. 1.

19. Jahrgang 1940Bearbeiten

  • Nr. 50, Januar
    • Dr. Wolfgang Steinecke: Historismus und Unmittelbarkeit. S. 1-?.
  • Nr. 51, Februar
    • Dr. Andreas Liess: Die Zukunft des Tanzdramas. S. 1-?.
  • Nr. 52, März
    • Dr. Peter Panoff: Welches Musikinstrument liegt der Frau? S. 1.
    • Anonymus: Ein neues Werk Pfitzners. S. 1.
    • Anonymus: Nationaler Musikpreis 1940. S. 1.
  • Nr. 53, April
    • K. H. Ruppel: Zu Karl Holls „Verdi“. Die vorbildliche Musiker-Biographie. S. 1-?.
  • Nr. 54, Mai
    • Prof. Dr. Karl Gustav Fellerer: Zur Frage des Klangideals. Raum und Musik. S. 1-?.
  • Nr. 55, Juni
    • Prof, Dr. Ernst Bücken: Niederländische und flämische Musik. S. 1-?.
  • Nr. 56, Juli/August
    • Georg Kuhlmann: Der Klavierabend. S. 1-?.
  • Nr. 57, September
    • Hermann Heyer: Ein Kapitel aus der alten und neuen Musik. Der schöne Klang. S. 1-?.
  • Nr. 58, Oktober
    • Ernst Krause: Ein Wort für das lebendige Operntheater. Das Experiment in unserer Zeit. S. 1-?.
    • Anonymus: Tag der deutschen Hausmusik. S. 1.
    • Anonymus: Deutsche Musik in Japan. S. 1.
  • Nr. 59, November
    • Alfred Kreutz: Zum „Tag der deutschen Hausmusik“: Betachtungen über ein typisches Haus-Instrument. Das Clavichord – einst und heute. S. 1.
  • Nr. 60, Dezember
    • Professor Michael Raucheisen: Begleiten – eine Kunst zweiten Ranges? S. 1-?.