Ludwig August Frankl von Hochwart

Ludwig August Frankl
Ludwig August Frankl von Hochwart
[[Bild:|220px]]
Ludwig August Frankl Ritter von Hochwart
* 3. Februar 1810 in Chrast
† 12. März 1894 in Wien
österreichischer Arzt, Journalist und Dichter
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116718234
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Das Habsburglied. Wien: Ghelensche Erben, 1832 Google
  • Der neunte August 1832. Zum Besten der armen Schulkinder in Baden. Wien 1832 Google
  • Episch-lyrische Dichtungen. Wien: J. P. Sollinger, 1834 Google
  • Sagen aus dem Morgenlande. Leipzig: Friedrich August Leo, 1834 Google
  • Cristoforo Colombo. Romantisches Gedicht. Stuttgart: Fr. Brodhag, 1836 Google
  • Rachel. Romantisches Gedicht. Wien 1842 Google
  • Die Universität (Flugblatt). [Wien]: Josef Stöckholzer von Hirschfeld, [1848]
    • In: Album des befreiten Oesterreichs. Wien 1848, S. 14 Google
    • In: Album der drei Märztage des Jahres 1848 in Wien. [Wien 1848], S. 7 Google
    • In: Album der glorreichen Ereignisse der Woche vom 12. bis 18. März 1848. Wien 1848, Abt. 2, S. 3 Google
    • In: Oesterreich’s glorreichste Tage, der 13. 14. 15. März 1848. Wien 1848, S. 43 Google
  • Ein Magyarenkönig. Balladen. Leipzig: F. W. Grunow & Comp., 1850 Google
  • Gusle. Serbische Nationallieder. Wien: Albert A. Wenedikt, 1852 Google
  • Zur Geschichte der Juden in Wien. Wien: J. P. Sollinger’s Witwe, 1853 Google
  • Hippokrates und die moderne Medizin. Trimeter und Knittelvers. Zwei Theile. Wien: Jasper’s Wwe. & Hügel, 1854 Google
    • 1. Teil. 5. Auflage. Wien 1854 Google
    • 2. Teil. 3. Auflage. Wien 1854 Google
  • Hippokrates und die Cholera. Trimeter und Knittelvers. Wien: Sallmayer und Comp., 1854 Google
  • Zu Lenau’s Biographie. Wien: Keck & Pierer, 1854 Google
    • 2. vermehrte Auflage. Wien 1855 Google
  • Lieder, den Zöglingen des Handwerks-Vereins in Wien gewidmet. Wien [1855] Google
  • Hammer-Purgstall’s Beerdigung während eines Schneegestöbers in Weidling am 26. November 1856. Separatabdruck. Wien [1856] Google
  • Nach Jerusalem! Leipzig: Baumgärtner, 1858
  • Der Primator. Gedicht in sieben Gesängen. Prag und Wien: Kober und Markgraf, 1861 Google
    • 2. verbesserte Auflage. Leipzig 1862 Google
  • Helden- und Liederbuch. Wien und Prag: Kober & Markgraf, 1861 Google
    • 2. vermehrte Auflage. Prag 1863 Google
  • Schiller, Beethoven und Goethe in Karlsbad. Karlsbad: Gebr. Franieck, 1862 Google
  • Nach Fünfhundert Jahren in Wien. Knittelverse. Leipzig: Oskar Leiner, 1865 Google, Google
  • Tragische Könige. Epische Gesänge. Wien: Alfred Hölder, 1876 Google
  • Gesammelte poetische Werke. Wien [u. a.]: A. Hartleben, 1880
    • 1. Band: Lyrische Gedichte. Google
    • 2. Band: Epische Gedichte, Erster Band. Google
    • 3. Band: Epische Gedichte, Zweiter Band. Google
  • Zur Biographie Franz Grillparzer’s. Wien [u. a.]: A. Hartleben, 1883 Google
    • 2. vermehrte Auflage. Wien 1884 Google
  • Zur Biographie Ferdinand Raimund’s. Wien [u. a.]: A. Hartleben, 1884 Google
  • Zur Biographie Friedrich Hebbel’s. Wien [u. a.]: A. Hartleben, 1884 Google, Google
  • Friedrich von Amerling. Ein Lebensbild. Wien [u. a.]: A. Hartleben, 1889 Google
  • Chrast. Wien: Moriz Waizner & Sohn, 1894 Google

Unselbständige VeröffentlichungenBearbeiten

HerausgeberBearbeiten

  • Österreichisches Morgenblatt. (Redaktion 1840–1841) ZDB, ÖNB-ANNO
  • Sonntagsblätter. Redigirt und herausgegeben von Ludwig August Frankl. Wien 1842–1848 (zunächst u. d. T. „Sonntags-Blätter für heimathliche Interessen“, zuletzt „Wiener Sonntagsblätter“; verschiedene Beilagen) ZDB, ÖNB-ANNO
  • Libanon. Ein poetisches Familienbuch. Wien: L. C. Zamarski, 1855 Google
    • 2. vermehrte Auflage. Wien 1855 Google
    • 3. vermehrte Auflage. Wien 1864 Google
  • Inschriften des alten jüdischen Friedhofes in Wien. Beitrag zur Alterthumskunde Oesterreichs. Wien 1855 Google, Google
  • Andreas Hofer im Liede. Innsbruck: Wagner, 1884 Google, Google

SekundärliteraturBearbeiten

  • Siegfried Kapper: Ludwig August Frankl. In: Album oesterreichischer Dichter. Wien: Pfautsch & Voß, 1850, S. 261–268 Google
  • Rakonitzky: Ludwig August Frankl. In: Libussa, hg. von Paul Alois Klar, 9. Jg. (1850), S. 351–425 MDZ München
  • Ludw. Aug. Frankl (= Moderne Klassiker, Band 5). Cassel: Ernst Balde, 1852 Google
  • Heinrich Kurz: Geschichte der deutschen Literatur, Band 4. Leipzig: B. G. Teubner, 1873, S. 386–389 Google
  • Die Feier des Siebzigjährigen Geburtstages (3. Februar 1880) Ludwig August Frankl’s, Ritter von Hochwart. Familien-Manuskript. Wien: Friedrich Jasper, 1880 ÖNB-ABO
  • Adolf Hinrichsen: Das literarische Deutschland. 2. Auflage. Berlin 1891, Sp. 381–383 Internet Archive
  • Franz Brümmer: Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten des vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. 6. Auflage. Leipzig 1913, Band 1, S. 252–253 Deutsches Textarchiv