Hauptmenü öffnen
Johann Goswin Widder
Johann Goswin Widder
[[Bild:|220px]]
* 7. Januar 1734 in Bad Dürkheim
† 26. Dezember 1800 in Mannheim
pfalz-bayerischer Beamter, Historiker, Topograph und Autor
Verfasser der ersten Kurpfälzer Landeskunde
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 119430657
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Domus Wittelsbachensis Numismatica, oder, Sammlung aller existierenden Münzen und Medallien des durchlauchtigsten wittelsbachischen Stammhauses der ludovizinischen und rudolphinischen Linie; sowohl aus allen alt und neueren Schriftstellern dieses Faches, als aus andern grossen Originalsammlungen fleissig zusammengetragen, dann durchgehends fein in Kupfer gestochen. 3 Bände in 5 Heften, München und Ingolstadt 1784-1785 (Begonnen von Maximilian Josef von Widmer und Joseph Anton Zimmermann (1. Heft), fortgesetzt von Widder Johann Goswin. Das Werk blieb unvollendet) Hinweis: Die Falttafeln der MDZ/Google-Scans sind unbrauchbar, da wie bei Google üblich, nicht ausgeklappt digitalisiert.

SekundärliteraturBearbeiten