Heinrich Breitinger

Heinrich Breitinger
Heinrich Breitinger
[[Bild:|220px]]
* 11. März 1832 in Ellikon an der Thur (Kanton Zürich)
† 2. März 1889 in Zürich
Schweizer Neuphilologe und Literaturhistoriker
Professor in Zürich; Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 137212984
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Die Vermittler des deutschen Geistes in Frankreich : Rede gehalten mit Beginn des Sommersemesters 1876 bei seinem Amtsantritte, Schulthess, Zürich 1876
  • Das Studium des Italienischen : die Entwicklung der Litterärsprache ; Bibliographie der Hülfsmittel des Studiums, Schulthess, Zürich 1879 Internet Archive = Google-USA*
  • Studium und Unterricht des Französischen : ein encyklopädischer Leitfaden, Schulthess, Zürich

Aufsätze (Auswahl):

Artikel in der Allgemeinen Deutschen BiographieBearbeiten

Alle ADB-Artikel von Heinrich Breitinger

SekundärliteraturBearbeiten