Generalverzeichniß der Gebornen, Getrauten, Gestorbenen und Communicanten im Fürstenthum Bayreut im J. 1787 bis 1790

Textdaten
<<< >>>
Autor: Johann Theodor Künneth, Anonym
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Generalverzeichniß der Gebornen, Getrauten, Gestorbenen und Communicanten im Fürstenthum Bayreut im J. 1787 bis 1790
Untertitel:
aus: Journal von und für Franken, Band 2, S. 203-205
Herausgeber: Johann Caspar Bundschuh, Johann Christian Siebenkees
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1791
Verlag: Raw
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Nürnberg
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Bielefeld, Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
Generalverzeichniß der Gebornen, Getrauten, Gestorbenen und Communicanten im Fürstenthum Bayreut im J. 1787 bis 1790.pdf
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


|
VI.
Generalverzeichniß der Gebornen, Getrauten, Gestorbenen und Communicanten im Fürstenthum Bayreut im J. 1787 bis 1790.[1]

A. Geborne und Getaufte. B. Söhne. C. Töchter. D. Uneheliche Söhne. E. Uneheliche Töchter. F. Todgeborne.G. Getraute Paare. H. Gestorbene. I. Kinder von 1-11 Jahren. K. Kinder männl. Geschlechts. L. Kinder weibl. Geschl. M. Erwachsene. N. Erwachsene Mannspersonen. O. Erwachsene Weibspers. P. Communicanten mit Einschluß der Katechumenen. Q. Reform. Communic. R. Röm. kathol. Communic.

Im J. A B C D E
1787 7411 3838 3573 229 231
1788 7249 3743 3506 220 245
1789 6886 3528 3358 zusam. 338
1790 7338 3762 3576


Im J. F G H I K L
1787 200 1748 5406 3051 1671 1380
1788 152 1685 5414 2918 1611 1307
1789 171 1737 5109 2533
1790 326 1812 5729 3277
|
Im J. M N O P Q R
1787 2355 1071 1285 243794 606 0669
1788 2496 1123 1373 237126 715 1232
1789 2576 242523
1790 2452 243853

 Ich füge noch einige Bemerkungen über die Speciallisten bey, woraus dieses Generalverzeichniß gezogen ist.

 An manchen Orten ist das Verhältniß der Gebornen zu den Copulirten, Verstorbenen und Communicanten auffallend. Z. E. 1787 sind zu Neustadt am Culm geb. 55. cop. 14 Paar, gest. 28. und Commun. 1480. Zu Pegnitz,, geb. 54. cop. 14 Paar, gest. 85. Commun. 3034. Zu St. Johannis sind gebor. 68 und gestorb. nur 29. Zu Melkendorf sind 59 geb. und 33 gest. Zu Trebgast 62 geb. und 36 gest. Zu Wirsberg 42 geb. und 25 gest. Es ist daher auch die Generalsumme der Gebornen und Gestorbenen sehr ungleich, wenn man sie gegen einander hält. Worin liegt wohl die Ursache dieser Ungleichheit? Sind vielleicht Rechnungsfehler verborgen?

 Die Kirchenliste vom J. 1790 ist in medicinischer und Policey-Rücksicht besonders wichtig, weil die Krankheiten und Todesarten angegeben sind.

|  Ich habe in Ansehung der Stadt Bayreut die gedruckte Liste des Stadtkirchners Georg Friederich, mit den Angaben des Hrn. K. verglichen, und gefunden, daß beyde in einigen Puncten von einander abweichen. Der Gebornen sind nach dem Z. und H. B. 223, nach jener Liste 211. Der Gestorbenen. sind nach dem Z. und H. B. 286, nach jener Liste nur 262. Der Communicanten sind nach der Künnethischen Angabe 5679, nach jener Liste 6669. Ich zweifle nicht, daß Herrn Küneths Angaben zuverlässiger seyen. Warum macht sie aber der Stadtkirchner nicht richtig bekannt?



  1. Aus Herrn Künneths neuesten Zeit- und Handbüchlein.