Hauptmenü öffnen

Doctor Brants Narrenschiff/Von unnützem Studieren

< Doctor Brants Narrenschiff
« Von unnützen Wünschen Sebastian Brant
Doctor Brants Narrenschiff
Von Gottes Tadlern »
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).


[35v]

Wer nit die recht kunst studiert
Der selb jm wol die schellen ruert
Vnd würt am narren seyl gefuert


Narrenschiff (Brant) 1499 pic 0028.jpg

Von vnnutzem studieren


Der studentten ich ouch nit fyr
Sie hant die kappen vor zuo stür
Wann sie alleyn die streiffen an
Der zippfel mag wol naher gan

[36r]

5
Dann so sie soltten vast studieren

So gont sie lieber buobelieren
Die jugent acht all kunst gar kleyn
Sie lerent lieber yetz alleyn
Was vnnütz vnd nit fruchtbar ist

10
Das selb den meisteren ouch gebrist

Das sie der rechten kunst nit achten
Vnnütz geschwaetz alleyn betrachten
Ob es well tag syn / oder nacht
Ob hab eyn mensch / eyn esel gemacht

15
Ob Sortes oder Plato louff /

Solch ler / ist yetz der schuoler kouff /
Sindt das nit narren vnd gantz dumb
Die tag vnd nacht gant do mit vmb
Vnd krützigen sich vnd ander lüt

20
Keyn bessere kunst achten sie nüt

Dar vmb Origines / von jnn
Spricht / das es sint die froesch gesyn
Vnd die hundes mucken die do hant
Gedurechtet Egypten landt /

25
Do mit so gat die jugent hyen

So sint wir zuo Lyps / Erfordt / Wyen
Zuo Heidelberg / Mentz / Basel / gstanden
Kumen zuo letst doch heym mit schanden
Das gelt das ist verzeret do

30
Der truckery sint wir dann fro

Vnd das man lert vff tragen wyn
Dar vß würt dann eyn henselyn
So ist das gelt geleit wol an
Studenten kapp will schellen han