Hauptmenü öffnen

Wikisource β

Doctor Brants Narrenschiff/Von selbstgerechten Narren

< Doctor Brants Narrenschiff
« Von Gottes Tadlern Doctor Brants Narrenschiff Von viel Pfründen »
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).


[37v]

Wer vff syn frumkeyt halt alleyn
Vnd ander vrteylt boeß vnd kleyn
Der stoßt sich offt an hertte steyn



Narrenschiff (Brant) 1499 pic 0030.jpg

Der ander lüt vrteilt.


Der ist eyn narr der sich vertroest
Vff won / vnd meynt er sig der groeßt
Vnd weiß nit das jn eyner stund
Syn sel fert dieff jn hellen grund

[38r]

5
Aber den trost hat yeder narr

Er meynt nit syn der naehst der far
Wann er schon ander sterben sicht
Bald hat eyn vrsach er erdicht
Vnd kan sagen / der dett also /

10
Der was zuo wild / der seltten fro

Der hatt diß / vnd jhens gethan
Dar vmb hatt jn gott sterben lan
Vnd vrteilt eynen noch sym tod
Der villicht ist jn gotts gnod

15
So er jn groessern sünden lebt

Wider gott vnd syn naehsten strebt
Vnd foercht dar vmb nit stroff vnd buoß
Vnd weiß doch / das er sterben muoß
Wo / wenn / vnd wie / ist jm nit kundt

20
Biß das die sel fert vß dem mundt

Doch gloubt er nit das sy eyn hell
Biß er hyn jn kumbt über die schwel
So würt in denn der synn vff gan
So sie jn mitt der flammen stan

25
Eyn yeden dunckt syn leben guot

Alleyn das hertz gott kennen duot
Für boeß schatzt man offt manchen mann
Den gott doch kent / vnd lieb will han
Mancher vff erden würt geert

30
Der noch sym tod zuor hellen fert

Eyn narr ist wer gesprechen dar
Das er reyn sig von sünden gar
Doch yedem narren das gebrist
Das er nit syn will das er ist