Hauptmenü öffnen
« Von selbstgerechten Narren Sebastian Brant
Doctor Brants Narrenschiff
Von Auffschub suchen »
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).


[38v]

Wem noch vil pfruonden hie ist nott
Des esel felt me dann er got
Vil seck die sint des esels dot


Narrenschiff (Brant) 1499 pic 0031.jpg

Von vile der pfruonden


Der ist eyn narr / wer hat eyn pfruon
Der er alleyn kum recht mag tuon
Vnd ladt noch vff so vil der seck
Biß er den esel gantz ersteck

[39r]

5
Eyn zimlich pfruond nert eynen wol

Wer noch eyn nymbt / der selb der sol
Acht han / das er eyn oug bewar
Das jm das selb nit ouch vß far
Dann wo er noch eyn dar zuo nymt

10
Würt er an beiden ougen blynt

Dar nach keyn tag noch nacht hat ruow
Wie er on zal vff nem dar zuo
Als ist dem sack der boden vß
Biß er fert jn das gernerhuß /

15
Aber man duot yetz dispensieren

Dar durch sich mancher ist verfueren
Der meynt das er sie sicher gantz
So eilff vnd vnglück würt syn schantz /
Mancher vil pfruonden bsitzen duot

20
Der nit wer zuo eym pfruendlin guot

Dem er allein wol recht moecht tuon
Der bstelt / duscht / koufft / so manig pfruon
Das er verirrt dick an der zal
Vnd duot jm also we die wal

25
Vff welcher er doch sitzen well

Do er moeg syn eyn guot gesell
Das ist eyn schwaer sorglich collect
Worlich der dot jm hafen steckt
Seltten man pfruenden yetz vß gyt

30
Symon vnd Hyesi louffen mit

Merck / wer vil pfruenden haben well
Der letsten wart er jn der hell
Do wurt er fynden eyn presentz
Die me duot / dann hie sechs absentz