Briefwechsel mit Allen für Alle (Illustrirte Zeitung, 1843, Heft 3)

Textdaten
<<< >>>
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Briefwechsel mit Allen für Alle
Untertitel:
aus: Illustrirte Zeitung, Nr. 3 vom 15. Juli 1843, S. 40
Herausgeber: Johann Jacob Weber
Auflage:
Entstehungsdatum: 1843
Erscheinungsdatum: 1843
Verlag: J. J. Weber
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: MDZ München, Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: [1]
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[40]
Briefwechsel mit Allen für Alle.

Herr MR. Dr. F. in J. wird dringend ersucht, die versprochenen Illustrationen umgehend einzusenden.

Dem unbekannten O.  Unsere erste Nummer soll und kann keine Probenummer sein, denn wo Alles erst einzurichten war, kann nur ein Anfang vorliegen; aber wir dürfen nicht wünschen, darnach beurtheilt zu werden. Das Bild der Herzogin von Orleans ist gewiß nicht zu alt, allein der Gram und so tiefer Gram geht nicht spurlos vorüber.

An Herrn N. in G.  Ob wir Gedichte aufnehmen, welche nicht einer Erzählung einverleibt worden sind, wissen wir noch nicht.

X. Y. Z.  Ueber die Wahl der Vignette nächstens mehr in einem besondern Artikel.

Frau v. B.  Die gewünschten Portraits werden gegeben werden, sobald wir uns dieselben verschaffen können.