Atlas zu des Herrn von Villefosse Mineral-Reichthum/Tafel 11

Atlas zu des Herrn von Villefosse Mineral-Reichthum/Tafel 10 Atlas zu des Herrn von Villefosse Mineral-Reichthum (1822) von Antoine Marie Héron de Villefosse, übersetzt von Carl Hartmann
Tafel 11
Atlas zu des Herrn von Villefosse Mineral-Reichthum/Tafel 12
es erfolgt keine Textformatierung
  Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.


Atlas zu des Herrn von Villefosse Mineral-Reichthum Bild 22.jpg

QUER-ORTS- und BRUCHBAU.Bearbeiten

Quecksilberbergwerk zu Idria. Durchschnitte von Erzstrassen in verschiedenen Sohlen. Bearbeiten

Fig. 1. auf der Sohle № 4. Bearbeiten

Grauer Schiefer
Schwarz Schiefer
Kalkstein

Fig. 2. daselbst.Bearbeiten

Kalkstein mit eingesprengten Zinnober.

Fig. 3. daselbst.Bearbeiten

Kalkstein mit Erzmassen.

Fig. 4. auf der Sohle № 5.Bearbeiten

Kalkstein.
Schiefer u. Erz.

Fig. 5. daselbst.Bearbeiten

Schiefer.
Kalkstein.

Fig. 6. Sohle № 6.Bearbeiten

Lebererz
Korallenerz
Stahlerz
Schiefer mit Spiegelerz
Schiefer mit eingesprengtem Erz

Fig. 10. Der Bleyberg, in Kärnthen.Bearbeiten

Grundriss.

Leopoldi Stolln.
Streichen des Mergelschiefers.
Nötschbach.
Streichen des Erzführenden Kalksteins.
Kreuth
Villacher Alpe

Wiener Lachter

Fig. 8. Vertikal-Durchschnitt nach AB Fig. 10.Bearbeiten

Erzführender Kalkstein.
Leopoldi Stolln
Bleyglanz.

Fig. 9. Profil nach CD der Fig. 10.Bearbeiten

Erzführender Kalkstein.
Erzführender Kalkstein.
Mergel Schiefer
Tauber-Kalkstein
Kalk-Gerölle

Fig. 12. Braunkohlen-Bergwerk zu Sagor in Krain.Bearbeiten

Grundriss, siehe Fig. 11 u. 13.

Glashütte

Mètres

Fig. 11. Durchschnitt EF, Fig. 12.Bearbeiten

Fig. 13. Durchschnitt nach GH der Fig. 12.Bearbeiten

Fig. 15. Eisenbergwerk auf der Insel Elba.Bearbeiten

Durchschnitt nach ABC. Fig. 14

Bianchetta
Rio
Canal
eg von Ober-Rio.
Rio-Bach
Niveau des Mittelländischen Meeres.

Fig. 14 Grundriss, siehe Fig. 15.Bearbeiten

Canal von Piombino.
Bianchetta
Ober-Rio
Rio Bach

Fig. 16. Grube Sanguinaccio.Bearbeiten

E Fig. 14 und 15.

Erzlager
Bianchetta

Fig. 17. Die Tolfa in Italien.Bearbeiten

Grundriss. Siehe Fig. 18.

Alaunstein.
Adern.
Stolln.
Weg von der Hütte
Hütte.
Halde.

Mètres.

Fig. 18. Durchschnitt nach IK der Fig. 17.Bearbeiten