Hauptmenü öffnen
Textdaten
<<< >>>
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Albert Traeger in neuer Ausgabe
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 49, S. 813
Herausgeber: Ernst Keil
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1872
Verlag: Verlag von Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite

[813] Albert Traeger in neuer Ausgabe. Die anmuthigen Lieder des „Dichters der Gartenlaube“ liegen in neunter vermehrter Auflage vor – gewiß ein Beweis dafür, daß er längst ein Liebling der Nation geworden. In dem eleganten und geschmackvollen Gewande, in welchem diese duftigen Liederblüthen auch diesmal wieder erscheinen, dürften sie allen Denjenigen willkommen sein, welche eine innerlich und äußerlich werthvolle Festgabe darbringen wollen.