Hauptmenü öffnen

Wikisource β

Ablass
Ablass
Wallfahrt nach Gößweinstein
man musz an solche örther wallfahrten gehen, da man gnade und ablasz zu erlangen vermeynet. Brüder Grimm: Deutsches Wörterbuch
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png Wörterbucheintrag im Wiktionary
Eintrag in der GND: 4141067-1
Weitere Angebote

Ablaß ist der Nachlaß zeitlicher Strafe vor Gott für Sünden... (Codex des Kanonischen Rechtes von 1983 can. 992 CIC)

Inhaltsverzeichnis

BeschreibungenBearbeiten

  • Nikolaus Muffel: Vom Ablass und den heiligen Stätten Roms. Nürnberg 4. Viertel 15. Jh. MDZ München
  • Den Weck vnd meyle[n] Vo[n] Erffort vsz bys ge[n] Rom von einer stat zu der andern Vn[d] den ablas in den sibe[n] haubtkirche[n] 1500 SB Bamberg
  • Papst Leo X.: Ablas Buchlein der Stationes der Stat Rom unnd der kirche[n] mit irem ablas. 1515 Google
  • Martin Luther: Eyn Freyheyt Deß Sermons Bebstlichẽ ablaß vnd gnad belangend Doctoris Martini Luther. [Leipzig], 1518 SLUB Dresden
  • Andreas Karlstadt: Uon vermügen des Ablas: wider Bruder Franciscus Seyler. Straßburg 1520 Google
  • Wolfgang Holl: Gründlicher ... Bericht. I. Von dem rechten Brauch der Indulgentzien und Ablas. Ingolstadt 1575 ÖNB-ABO
  • Bulla des großen Ablaß, welchen der Pabst Paul III zu diesem Zuge und Ausreuttunge d. Luther. Ketzereyen gegeben hat. 1546 Google
  • Johannes Petreius: Ablas-Büchlein Erzelunge des Heilthums, Gnade und Ablas aller Kirchen in Rom. Mülhausen 1571 MDZ München
  • Martin Chemnitz: Der Ablaß. In: Erörterung Deß Trientischen Concilii. Bd. 4, 1576, S. 38–87 Google
  • Johannes Eck, Georg Lauther: Von dem Ablaß. In: Enchiridion locorum communium: Eynred und Gegenwürff der Sectischen wider die catholische Religion und wie entgegen ein catholischer Christ denselbigen stattlich begegnen und sie ableynen künde. 1576, S. 205–210 Google
  • Georg Nigrinus: Von dem rechten/ waren/ einigen/ Christlichen Ablaß der Kirchen/ waß er sey/ vnd außrichte/ wer jn außtheile/ vnd wie/ vnd wo er züempfangen. In: Historischer Bericht von vierley Jubeljahr. 1578 S. 185–210 Google
  • Jakob Heerbrand: Neuer Bäpstischer Ablaß. Tübingen 1580 MDZ München
  • Johannes Wesenbecius: Christlicher Bericht von zweierley Ablaß: Zum ersten: von dem einigen ... heilsamen Ablaß der Christen, Zum andern: von dem verlegnen Ablaßkram des Bapsts. Tübingen 1581 MDZ München
  • Indulgencz und Ablaß, Welche nicht allein die Bäpstliche Hailigkeit Sixtus, der fünfft diß Namens, ... sonder auch zuvor vil andere Bäpst ... verlihen. München 1596 MDZ München
  • Indulgentz vnd Ablaß, Welchen Pabst Gregorivs der XV. Auff Anhalten der Societet Jesu, allen denen verlyhen, so die Christenlehr halten, besuchen oder befördern. München 1665 UB Eichstätt-Ingolstadt
  • Martin von Cochem: Neues Ablaß-Büchlein: Darinnen Außführlich erklärt wird, was der Ablaß seye, wie vile Peinen deß Fegfeurs er abtrage. Dillingen 1693 MDZ München
  • Verzeichnuß deren Indulgenzen, und Ablaß: Welche auff andächtiges Anhalten, und Bitten der ... Römischen Käyserin ... Eleonoræ Magdalenæ Theresiæ Ihro Päbstliche Heiligkeit Innocentius, dises Namens der XII. Der löblichen in dem Probhauß der Gesellschafft Jesu zu Wienn ... auffgerichten... 1695 Google
  • Johann Evangelist Weitenauer: Von dem Ablaß. In: Wohlerfahrner Catechismus, das ist: ein Catholische klärlich- und weitläuffere Auslegung über die fünff Haupt-Stuck Christlich-Catholischer Lehr. Mergentheim 1695, S. 170–191 Google
  • Gnaden-Anger: Das ist Kurtzer Inhalt Aller sonderbaren Indulgenz und Ablaß, mit welchen Das uhralte und Hochberühmte Gotts-Hauß S. Clarä Ordens bey S. Jacob am Anger in München begnadet ist. Freysing 1703 Google
  • Johann Erhard Kapp: M. J. E. Kappens Sammlung einiger zum Päbstlichen Ablass überhaupt, sonderlich aber zu der im Anfang der Reformation zwischen D. Martin Luther und J. Tetzel hiervon geführten Streitigkeit gehörigen Schrifften, mit Einleitungen und Anmerckungen versehen. Leipzig 1721 Google
  • Martin von Cochem: Köstliches Ablaß-Büchlein: darinn außführlich erkläret wird, was der Ablaß seye, wie nutzlich und nothwendig er seye. Augsburg und Dillingen 1722 Google
  • Eustachius Eisenhut: Kurtzer Extract Der Ablaß-Bekräftigung: So Ihro Päbstl. Heiligkeit Innocentius XI...Gnädigst ertheilt... Anno 1679... Ausburg 1724 ONB
  • Kilian Kazenberger: Unendlicher Schatz Der heiligen Catholischen Kirchen: Nemblich Der Heilige Ablaß, Desselben Wesenheit, Unterschidlichkeit, Eigenschafft, Nutzbarkeit, und Würckung, so wohl insgemein, als auch insonderheit, fürnemblich von dem H. Jubilaeo, wie auch die Weiß denselbigen zu gewinnen deutlich ausgelegt. Augsburg 1724 MDZ München
  • Indulgenz und Ablaß. München 1726 Google
  • Antonio Natale: Reichlicher Schatz Vieler Indulgentzen, Oder Ablässe, Die man für sich selbst, oder auch für die Seelen im Fegfeuer gewinnen kan: Von unterschiedlichen Päbsten der Societät Jesu verliehen. Prag 1730 Google
  • Himmlischer Seelen-Schatz Aller Ablässen, und Geistlicher Gnaden, so von Römischen Päbsten Einer, Dem Orden Der Allerheiligsten Dreyfaltigkeit. Wien 1749 Google
  • Genaue Prüfung der Lehre von den Ablässen. 1773 Google
  • Gründlicher Unterricht von den Abläßen der Katholischen Kirche. Münster 1776 ULB Münster
  • Joseph Valentin Eibel: Was ist der Ablass? Wien 1782 Google
  • Johann Michael Schweighofer: Vollkommener Ablass: gegen die vom Hrn. Landrath Eybel aufgeworfene Frage: Was ist der Ablass? Wien 1782 Google
  • Die Katholische Lehre von den Ablässen für die Verstorbenen. 1787 Google
  • Martin Königsdorfer: Das heilige Jubiläum und andere Ablässe der katholischen Kirche. Augsburg 1825 Google
  • Ablaß. In: Das General-Lexikon oder vollständiges Wörterbuch alles menschlichen Wissens. Bd. 1, Frankfurt am Main 1836, S. 127 Google
  • Friedrich Franz Theodor Heinrich Gossler: Die Lehre der allgemeinen Kirche von dem Ablaß, das ist: dem Nachlasse der zeitlichen Strafen der Sünde, an das christliche Volk. Münster [1836] ULB Münster
  • Johann Baptist von Hirscher: Die katholische Lehre vom Ablasse mit besonderer Rücksicht auf ihre praktische Bedeutung. 5. Auflage, Tübingen 1844 [File:Hirscher Lehre vom Ablasse.djvu|Commons]
  • Satzungen und Ablässe der Bruderschaft unter dem Titel des Heiligen Aloysius. Aybling 1847 Google
  • Der Ablaß. In: Die Ährenlese: ein katholisches Wochenblatt, Bd. 9, Dillingen 1847, S. 2–26 Google
  • Alois Bendel: Der kirchliche Ablass in seiner historischen Entwicklung, dogmatischen Auffassung und practischen Anwendung. Rottweil 1847 Google
  • Eduard Seitz: Der Ablaß. In: Darstellung der katholischen Kirchendisciplin in Ansehung der Verwaltung der Sacramente. Regensburg 1850, S. 83–96 Google
  • Ablaßbüchlein für die heilsame Jubiläumsfeier in der Diözese Augsburg. Ottobeuren 1851 ULB Münster
  • Sehr beachtenswerthe heilige Ablässe, welche in den Klosterkirchen der Mendikanten-Boden: namentlich der P.P. Frenztskaner, Kapuziner, Pauliner von alten Christgläubigen können gewonnen werden. Augsburg 1855 Google
  • Die reichen Vortheile, Gnaden und Ablässe der Erzbruderschaft des heiligen Rosenkranzes: vorzüglich den Mitgliedern dieser heiligen Erzbruderschaft gewidmet. Augsburg 1855 Google
  • Johann Heinrich Schoofs: Die Lehre vom kirchlichen Ablasse. Münster 1857 Google
  • Stephan Jakob Neher: Altare privilegiatum: praktische Abhandlung über den Ablaß des privilegirten Altars. Regensburg 1861 MDZ München
  • Valentin Gröne: Der Ablass, seine Geschichte und Bedeutung in der Heilsökonomie. Regensburg 1863 Google
  • Julius Müllendorff: Unterweisung über die mit gesegneten Gegenständen verbundenen Ablässe. Regensburg 1866 MDZ München
  • Joseph Löcherer: Neuestes authentisches Verzeichniß der Ablässe und Privilegien des Dritten Ordens von dem heil. seraphischen Vater Franziskus: Nach dem von der hl. Ablaßcongregation zu Rom untern 26. März 1859 approbirten Summarium auf das getreueste bearbeitet. Altötting 1867 Google
  • Gaudentius: Unterricht über den Ablaß für katholische Christen. Band 1, Innsbruck 1867 Google
  • Antonin Maurel: Die Ablässe, ihr Wesen und ihr Gebrauch. Aus dem Französischen übersetzt von Joseph Schneider, 5. Auflage, Paderborn 1874 Google
  • Franz Beringer: Die Ablässe, ihr Wesen und Gebrauch. 10. Auflage, Paderborn 1893 Internet Archive
  • Paul Kalkoff: Ablass und Reliquienverehrung an der Schlosskirche zu Wittenberg unter Friedrich dem Weisen. Gotha 1907 Internet Archive
  • Enchiridion indulgentiarum, Editio quarta (1999) (dt. Handbuch der Ablässe) ein von der römisch-katholischen Kirche herausgegebene Gesamtverzeichnis aller gültigen Ablässe. PDF
  • Reinhard Brandt: Lasst ab vom Ablass, ein evangelisches Plädoyer, Göttingen, 2008 MDZ München
  • Hartmut Kühne, Carina Brumme: Ablässe und Wallfahrten in Braunschweig und Königslutter. Zu einem Detail des Briefes Heinrich Hanners an Thomas Müntzer. [2010] academia
  • Alexander Wolny: Quantifizierung von Frömmigkeit im 13. Jahrhundert. Ablässe in den Bistümern Halberstadt und Naumburg. Heidelberg 2017 (Dissertation) UB Heidelberg

Portiuncula-AblassBearbeiten

 
Portiuncula (Umbrien, Mittelitalien)
  • Vitus Faber: Seelen-Heil, oder Vollkommener Ablaß Portiuncula: Lobrede 1674 zu Amberg. Amberg 1674 MDZ München
  • Vollkommener Portiuncula-Ablaß. Altötting [ca. 1750] MDZ München
  • Wolfgang Joseph Grueber: Magna Encoenia Ditatae Portiunculae, Oder Herrliche Vorzüge des weltkündigen, grossen, und wunderreichen Portiuncula-Ablasses. Linz [1763] Google
  • Jesus, Maria, Joseph: Vollkommener Ablaß. [S.l.] [ca. 1790] MDZ München
  • Jakob Danzer: Kritische Geschichte des Portiuncula-Ablasses von Cyprian dem Jüngeren. 1794 Google
  • Vollkommener Ablass, Am Fest Portiunkulä. Augsburg [ca. 1800] MDZ München
  • Der hl. Portiunkula-Ablaß und die fünf Sonntage zu Ehren des hl. Franziscus von Assisi. München 1895 UB Eichstätt-Ingolstadt

PredigtenBearbeiten

  • Jakob Feucht: Zehen Christliche Predigt, vom Ablaß. Köln 1575 Google
  • Friedrich Roth: Eine Ablas Predigt Nach art der rechten uhralten Catholischen Kirchen, Gehalten in der Barfüsser Kloster Kirchen auffs Ablas zu Arnstad den 15. Septembris, im Jahr Christi 1589. Erfurt 1590 SLUB Dresden
  • Ein kurze Buß- und Ablaß-Predig. Passau 1595 MDZ München
  • August Pfeiffer: Von dem Ablaß. In: Der wolbewährte Evangelische Aug-Apfel, Oder Schrifftmässige Erklärung aller Articul Der Augspurgischen Confession. Leipzig 1685, S. 1276–1291 Google
  • Johann Baptist Ferdinand Franz Weinberger: Weit-Eröffneter Trost- wie Gnaden-Schatz, Das ist: Ein Hoch-feyerliche Predigt Von Dem großen, und Wunderbahrlichen Ablaß Portiuncula Wien 1696 MDZ München
  • Philipp Jacob Spenern (Hg.): Der Römischen Kirchen Ablaß und Jubel-Jahr: Nach den Gründen Göttlichen Worts Zur Warnung vor der Gemeinschafft alles Aberglaubens In zweyen Predigten betrachtet. Berlin 1700 Google
  • Franz Borgia Götzenberger: Römisch-Catholischer Päbstlicher Ablaß, Wider die Lutherische Einwürff, Vertheidiget in einigen auf der Hohen Dom-Cantzel zu Augspurg Gehaltenen Predigen. Augsburg 1751 MDZ München
  • Römisch-Catholischer Päbstlicher Ablaß, Wider die Lutherische Einwürff, Vertheidiget in einigen auf der Hohen Dom-Cantzel zu Augspurg Gehaltenen Predigen. Augsburg 1751 Google
  • Predigt vom Portiunkula-Ablaß. Wien und Prag 1782 Google
  • Joseph Schneller: Predigt von dem Ablasse. Wien [1782] MDZ München
  • Bernhard Galura: Geist und Endzweck des Ablasses. In: Betrachtungen über den Bußgeist der ersten und heutigen Christen. Augsburg 1802, S. 39–59 Google
  • Heinz Rußwurm: Ueber den Ablass: eine Predigt. Augsburg 1833 Google
  • Georg Rammoser: Predigt über den Ablaß, als Einleitung zur Feier des eilfhundertjährigen Jubiläums der Diözese Regensburg gehalten den 23. August 1840 in der hohen Kathedralkirche zu Regensburg. Regensburg 1840 UB Eichstätt-Ingolstadt
  • Joseph Nickel: Der Ablaß in der katholischen Kirche. 2 Predigten gehalten im hohen Dom zu Mainz. Mainz 1843 Google
  • Alois Hörmann: Ablaß- und Jubiläums-Predigten Regensburg

GebeteBearbeiten

  • Heinrich Seuse: Kleine Ablaßgebete. In: Büchlein der ewigen Weisheit. 15. Jh. SB Berlin
  • Ablaßgebete. In: Ms. Praed. 11 - Vitas patrum. [S.l.], [15. Jh. Mitte] UB Frankfurt/M.
  • Ein schönes Ablaß-Gebeth von dem wunderthätigen Mirakelbild zu Maria Dettelbach, in Franken nächst Würzburg. [S.l.] [ca. 1820] MDZ München

Ablassjahr/JubelablassBearbeiten

  • Von dem frölichen Ablas auff das güldene Jar des itzigen fünfftzigsten Jars. 1550 MDZ München
  • Warnung für dem Bäpstischen Jubel Jar und Ablaß. Frankfurt am Main 1576 Google
  • Friedrich Förner: Vom Ablass vnd Jubeljar Orthodoxischer vnd Summarischer Bericht. Ingolstadt 1599 Google
  • Bartholomaeus Rülich: Christlicher Gegenbericht, Von dem Bäpstischen Römischen Jubeljahr vnd Ablaß, So auff diß 1600. Jahr nach Christi Geburt, außgeschrieben worden ist. Leipzig 1600 Leipzig
  • Papst Innozenz X.: Iubilaeum Oder Vollkommener Ablaß. Salzburg 1676 MDZ München
  • Papst Clemens X.: Iubilaeum Oder Vollkommener Ablaß. Salzburg 1676 MDZ München
  • Erns August Bertlings: D. Ernst August Bertlings Unterricht vom Päpstlichen Jubel Jahr und vom Ablas, zu mehrerer Einsicht und Beurtheilung des von Benedict dem XIV auf das Jahr 1750 ausgeschriebenen Jubel Jahrs. Helmstedt 1749 ULB Halle
  • Gegenbericht auf D. E. Aug. Bertlings Unterricht vom päbstlichen Jubeljahr und vom Ablaß. Erster Theil, 1750 Google
  • Franz Ignatius Rothfischer: Ablaß und Jubeljahr: Nach mathematischer Lehrart entgegen gesetzt den gegenseitigen Schriften, die bey Gelegenheit des letzteren römischen Jubeljahres sind an das Licht getreten. Historischer Theil. 1, Regensburg und Wien 1751, Google
  • Joseph Schuster: Die Jubiläums-Feier in der katholischen Kirche, oder kurz und klar gefaßter Unterricht über den Ablaß überhaupt und den Jubiläums-Ablaß insbesondere. Würzburg 1852 MDZ München
  • Unterricht über den Ablass und Geschichte vom Jubliläum mit den vorgeschriebenen Gebethern. Uri 1825 Google
  • Geschichte und rechtliche Prüfung des Jubeljahr-Ablasses enthaltend 2 Jubeljahrs- und Ablaß-Bullen von dem gelehrten Pabst Benedictus XIV. und ... Leo XII. Nebst Auszug aus ... Ernst Bertlings ... Unterricht vom Päbstl. Jubeljahr und Ablaß. Heidelberg und Leipzig 1825 Google
  • Kurzer Unterricht über den Jubelablaß nebst Liedern, Gebeten und Betrachtungen. Bamberg 1826 MDZ München
  • Handbüchlein zur Gewinnung des Jubel-Ablasses verliehen vom h. Vater Pius IX. Warendorf 1847 ULB Münster
  • Ablaßbüchlein: Belehrung über den Ablass im Allgemeinen und den Jubiläumsablaß im Besonderen. Aschaffenburg 1847 MDZ München
  • Jubiläums-Festgabe: vollständige Unterweisung, den Jubiläums-Ablaß zu gewinnen, nebst Beicht-, Communion- und Ablaßgebeten / für das Volk zusammengestellt von einem katholischen Priester. Dritte vermehrte Auflage. Paderborn 1865 ULB Münster
  • Jubiläums-Ablass-Büchlein. Augsburg 1869 Google
  • Joseph Fessler: Ueber den Ablaß, insbesondere über den Jubiläumsablaß. In: Sammlung vermischter Schriften über Kirchengeschichte und Kirchenrecht. Freiburg im Breisgau 1869, S. 1-35 Google

GedichteBearbeiten

  • Karl Rudolf Hagenbach: Der Ablaß. In. Klio. Eine Sammlung historischer Gedichte mit einleitenden, geschichtlichen Anmerkungen. Berlin 1840, S. 192–193 Google

Ablassbriefe und AblasshandelBearbeiten

 
Johann Tetzel verkauft Ablässe
  • Georg Nigrinus: Von dem falschen/ erdichten/ oder Papistischen Ablaß/ was er sey/ wo er herkomme/ warzü er diene/ vnd wie schendtlich die Leut damit betrogen werden. In: Historischer bericht von vierley Jubeljahr. 1578, S. 211–238 Google
  • Von denen Päbstlichen Ablaß-Brieffen. In: Verthaidigung der Evangelisch-Lutherischen Religion, wider die Römisch-Catholische Lehrer, da zugleich Deroselben Grundstürtzende Irrthümme ... widerleget werden. Frankfurt am Main 1685, S. 143 Google
  • Johann Erhard Kapp: Schauplatz des Tetzelischen Ablaß-Krams... Leipzig 1720 Google
  • Vollkommener Ablaß welchen Paulus V. ... auff Anhalten der Königlichen Majestät in Hispanien ... verlyhen. [S.l.] [ca 1750] MDZ München
  • Michael Geddes: Zuverläßige Nachricht von den vier Ablaß-Bullen, welche der Pabst dem König von Spanien verliehen, nehmlich der Creutz-Todten-Vertrags- und Milchspeisen-Bullen und ihren schädlichen Folgen aus dem Geddes ins Hochteutsche übersetzt. Jena 1751 SLUB Dresden
  • Ablaßbrief des Papsts Pius des Sechsten vom 1sten Jänner 1795: im Original, mit einer deutschen Uebersetzung und mit Erläuterungen der dunkeln Stellen, von einem katholischen Gelehrten. Weimar 1797 SB Berlin
  • Wunderthäter und Ablasskrämer im neunzehnten Jahrhundert. Wesel 1845 Google, MDZ München
 
Ablassbrief von 1516
  • Carl August Stehfest: Der Ablasskrämer Johann Tetzel, eine biographische Erzählung aus dem 16. Jahrhundert. Schneeberg 1846 Google
  • Ablassbrief von Antonio Barberini d. J., Erzbischof von Reims, Bischof von Palestrina (1607 - 1671) für die Pfarrkirche von Stockerau in Niederösterreich; Rom, 2. Dezember 1664. Commons
  • Georg Heinrich Pertz: Über die gedruckten Ablassbriefe von 1454 und 1455. Berlin 1857Google
  • Ablaßbrief oder Ablaßzettel. In: Das General-Lexikon oder vollständiges Wörterbuch alles menschlichen Wissens. Bd. 1, Frankfurt am Main 1836 Google
  • Apologetischer Schau-Platz der Triumphirenden Wahrheit. Siegburg 1706, S. 303–394 Google
  • Martin Rade: Der Ablaßhandel der römischen Kirche zur Zeit Luthers. 2. Auflage, Barmen 1888 SB Berlin
  • Peter P. Albert: Papst Sixtus' des vierten Ablassbriefe für das Freiburger Münster. In: Freiburger Münsterblätter 1915, S. 31–48 UB Heidelberg