Hauptmenü öffnen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Kestner, Heinrich Ernst“ von Johann Friedrich von Schulte in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 15 (1882), S. 664, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Kestner,_Hinrich_Ernst&oldid=- (Version vom 12. Dezember 2019, 00:35 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Nächster>>>
Ketel, Cornelis
Band 15 (1882), S. 664 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Henrich Ernst Kestner in der Wikipedia
GND-Nummer 122950054
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|15|664|664|Kestner, Heinrich Ernst|Johann Friedrich von Schulte|ADB:Kestner, Hinrich Ernst}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=122950054}}    

Kestner: Heinrich Ernst K., geb. am 23. Juni 1671 in Detmold, † den 5. Juli 1723 zu Rinteln, woselbst er, nach absolvirten Studien zu Frankfurt a. O. und Halle, im J. 1696 Dr. jur. und im folgenden Prof. der Rechte geworden war. Schrieb eine Reihe von Dissertationen, Programmen, über die verschiedensten Materien (Naturrecht, römisches, canon., deutsches u. s. w.), aufgezählt (103) bei Jöcher-Adelung III, 273 ff.