Zedler:Stolberg oder Stollberg, eine kleine Stadt, Amt und Schloß im Ertzt-Gebürgischen Creyße

Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste
fertig
<<<Vorheriger

Stolberg oder Stollberg die Haupt-Stadt

Nächster>>>

Stolberg, ein Amt im Stifft Würtzburg

Band: 40 (1744), Spalte: 349–350. (Scan)

[[| in Wikisource]]
Stollberg/Erzgeb. in der Wikipedia
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für WP  
Literatur
* {{Zedler Online|40|Stolberg oder Stollberg, eine kleine Stadt, Amt und Schloß im Ertzt-Gebürgischen Creyße|349|350}}
Weblinks
{{Wikisource|Zedler:Stolberg oder Stollberg, eine kleine Stadt, Amt und Schloß im Ertzt-Gebürgischen Creyße|Stolberg oder Stollberg, eine kleine Stadt, Amt und Schloß im Ertzt-Gebürgischen Creyße|Artikel in [[Johann Heinrich Zedler|Zedlers’]] [[Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste|Universal-Lexicon]] (1744)}}
mit dem Scan von MDZ vergleichen  


Stolberg oder Stollberg, Lat. Stolberga, eine kleine Stadt, Amt und Schloß in Meissen, im Ertzt-Gebürgischen Creyße, wo viel Tücher gemacht [350] werden. Sie gehöret Chur-Sachsen, und ist 9 gute Meilen von Leipzig gelegen.