Wol mich der sinne· die mir ie gerieten die lere

Textdaten
Autor: Ulrich von Liechtenstein
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Wol mich der sinne· die mir ie gerieten die lere
Untertitel:
aus: UB Heidelberg 239r
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum: 13. Jahrhundert
Erscheinungsdatum: Vorlage:none
Verlag: Vorlage:none
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort:
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: UB Heidelberg
Kurzbeschreibung:
Mit aufgelösten Lettern. Vergleiche auch Wol mich der ſinne· die mir ie gerieten die lere in Originallettern.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
[[index:|Indexseite]]

[239r]

Wol mich der sinne· die mir ie gerieten die lere·
dc ich si minne· von herzen ie langer ie mere·
dc ich ir ere·
rehte[WS 1] als ein wunder· so svnder· so sere·
minne vnd meine· si reine· si selig si here·

Selden ich were· vil rich vnd an froͤiden der frůte·
wolde min swere· bedenken dú vil hoh gemv̊te·
dv́ wol behv̊te·
vor valschen dingen· mit singen· ich mv̊te·
dc si min hv̊te· mit gv̊te· si liebe si gv̊te·

Min hende ich valde· mit trúwen al gernde vf ir fuͤsse·
dc si als ýsalde· tristanden mich troͤsten mvͤsse·
vnd also gruͤsse·
dc ir gebere· min swere· noch bvͤsse·
den si mich scheide· von leide· si liebe si svͤsse·

Min sendes denken· da bi min sinne algemeine·
gar ane wenken· besorgen besvnder das eine·
wie ich ir bescheine·
dc ich nv lange· mit sange· si meine·
in stetem mv̊te· si gv̊te· si liebe si reine·

Ich wúnsche ich dinge· des einen dc vor grawem hare·
mir da gelinge· bas danne ir genade gebâre·
trost miner iare·
dc ist ir schǒwe· si frǒwe zeware·
mich sol ir lachen· fro machen· dú schone dú clare·

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: redde.