Hauptmenü öffnen
Zeitschrift
Titel: Vade Mecum für lustige Leute enthaltend eine Sammlung angenehmer Scherze, witziger Einfälle und spaßhafter kurzer Historien, aus den besten Schriftstellern zusammengetragen
Untertitel:
Herausgeber:
Auflage:
Verlag: August Mylius
Ort: Berlin
Zeitraum: 1764–1792
Erscheinungs-
verlauf:
Artikel bei Wikisource: [[:Kategorie:|]]
Vorgänger:
Nachfolger:
Fachgebiete: Satire, Gesellschaft
Sigle: '
Berühmte Anthologie von Anekdoten und Schwänken
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Eintrag in der ZDB: 412999-4
Eintrag in der GND: [1]
Weitere Angebote
Bild
Vade Mecum für lustige Leute 1774 001.jpg
Erschließung
Inhalt nicht erfasst


Die Unterhaltungsreihe, berühmt vor allem durch die erste Veröffentlichungen von Münchhausen-Geschichten (siehe Des Freyherrn von Münchhausen Wunderbare Reisen), erschien von 1764 bis 1792 in zehn Teilen, wobei die Druckgeschichte durch die verschiedenen Auflagen sehr kompliziert ist. Zu den Autoren gehörte unter anderem Friedrich Nicolai.

WeblinksBearbeiten