Hauptmenü öffnen

Seite:Thomas Lirer Schwäbische Chronik.djvu/127

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Do man zalt von Cristus geburt. M. ccc. vnd xiiij. iar. Do erwelten ain tail der kuorfürsten hertzog Friderich von österreich. vnd der ander tail hertzog Ludwig von Pairn. Yetweder tail het ain tail der Fürsten vnd Reichstet an ym. Vnd do sie etwe vil zeit mit einander krieg ten do kamen sie zuosamen an sant Michels abent. vnd stritent mit einander. do gewan Hertzog Ludwig von Pairn den sig. vnd fieng Hertzog Friderich seinen öhem. Vnd darnach úber dreü iar do lediget yn sein freünd. Er swuor vnd verbriefft sich wider künig Ludwigen nymermer zuo thuon. Aber er brach das alles. vnd schrib sich aber ainen römischen kaiser. Darnach nit lang do frassen yn die leuß. Der selb künig Ludwig regieret. yn kund aber niemand dar tzuo bringen das er sich dem Pabst erzaigte vnd beweiset das er recht erwelt vnd dar zuo kummen wär. als das gewonlich ist. Dauon kom vil úbels Pabst Johannes hielt do sein hoff zuo Amen. wann die Römer hetent feintschafft zuo ym. Der künig fuor gen rom vnd ließ sich do on gunst des Pabsts ain einfeltigen Pischoff zuo kaiser krönen. deß hulffen ym die römer vnd wurffent mit ym auff ain Parfussen zuo Pabst der hieß Nicolaus. vnd thet ain klaine zeit die weil der kaiser Ludwig in wällischen landen was als zuo bebstlichem ampt gehört. vnd do der kaiser hinweg kam do erkant er sein vnrecht vnd enpfieng von dem rechten babst buoß darüber. Kaiser Ludwig nam eim von behem sein eelich weib die was. xj. iar bei ym gewesen vnd gab sie seinem sun dem von Prandenburg. das geschach von Kernten vnd Triel wegen. die auff die frawen erstorben warent. der kaiser het zuo gelimpff der künig von behem möcht nit. das solt mit gaistlichem recht aus getragen werden. er

Empfohlene Zitierweise:
Thomas Lirer: Schwäbische Chronik. Ulm: Konrad Dinckmut, 1486, Blatt 63r. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Thomas_Lirer_Schw%C3%A4bische_Chronik.djvu/127&oldid=- (Version vom 1.8.2018)