Seite:Fliegende Blätter 1.djvu/188

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Träume.


Fliegende Blätter 1 184 b1.png


Der Traum der Verblühten.


Fliegende Blätter 1 184 b2.png


Der Traum des Wüstlings.


Fliegende Blätter 1 184 b3.png


Der Traum des Eifersüchtigen.


Fliegende Blätter 1 184 b4.png


Der Traum des Criminalisten.



manicula Die verehrlichen Subscribenten, welche die Fliegenden Blätter mit Post beziehen, belieben ihre gefälligen Bestellungen auf den 2ten Band, von dem die 1ste Nummer bis Ende Oktober ausgegeben wird, an die resp. Post- und Zeitungs-Expeditionen zu machen, damit in der Zusendung kein Aufschub eintritt.




München, Verlag von Braun & Schneider.Papier und Druck von Fr. Pustet in Regensburg.

Empfohlene Zitierweise:
Kaspar Braun, Friedrich Schneider (Red.): Fliegende Blätter (Band 1). Braun & Schneider, München 1845, Seite 184. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Fliegende_Bl%C3%A4tter_1.djvu/188&oldid=- (Version vom 2.4.2020)