Seite:Bittschrift der Maria Kraushaar.pdf/4

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Liste.png Maria Kraushaar: Bitte der Maria Kraushaar aus Kassel um Befreiung ihres Sohnes Friedrich Kraushaar, des zweiten Schullehrers in Wolfhagen, von der Konskription

Exemption de la Conscription

Departement de la Fulde

1813




Bitte der Maria Kraushaar zu Kassel

um Befreiung ihres Sohnes Friedrich Kraushaar,

zweiten Schullehrers in Wolfshagen, von der Konskription

1813

Mar




Ende

Staatsarchiv Marburg

Bestand 75

Nr. 3011

Empfohlene Zitierweise:
Maria Kraushaar: Bitte der Maria Kraushaar aus Kassel um Befreiung ihres Sohnes Friedrich Kraushaar, des zweiten Schullehrers in Wolfhagen, von der Konskription. , 1813, Seite 4. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Bittschrift_der_Maria_Kraushaar.pdf/4&oldid=- (Version vom 10.4.2021)