RE:Polykleitos 4

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XXI,2 (1952), Sp. [1952 1699]–1700
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XXI,2|1699|1700|Polykleitos 4|[[REAutor]]|RE:Polykleitos 4}}        

4) P. von Kyrene, im Dienst des Hieronymos, des Enkels und Nachfolgers Hierons II. von Syrakus, ward 215 mit Bündnisverträgen von ihm an Hannibal und von da aus weiter nach Ägypten gesandt, Polyb. VII 2, 2. Nach seiner Rückkehr scheint er sich den Emissären Hannibals, die sich in den Wirren nach Hieronymos’ Ermordung der Gewalt bemächtigt hatten, Hippokrates und Epikydes, angeschlossen zu haben; nach der Flucht des Epikydes ward er mit den andern Praefecten des Geflüchteten von der erregten Volksmenge, die eine Verständigung mit Marcellus anstrebte, ermordet, Liv. XXV 28, 5. [1700] 29, 3; vgl. Mommsen RG. I 622f. Niese Griech. u. mak. Staaten II 536.