Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XI,2 (1922), Sp. 1308
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XI,2|1308||Konane|[[REAutor]]|RE:Konane}}        

Konane, Stadt in Pisidien, Ptolem. V 5, 4. Not. episc. I 428. III 381. X 495. XIII 345. Acta Sanctorum 19. Juni S. 816. Ramsay Asia min. 400. Münzen mit ΚΟΝΑΝΕΩΝ aus der Zeit von Hadrian-Salonina, vielleicht Bündnismünzen mit Minassos, Head HN² 707. Imhoof-Blumer Kleinasiat. Münzen 380. Des Namensanklangs wegen von Hirschfeld M.-Ber. Akad. Berl. 1879, 315 in Gönen, westlich vom Egerdir-Göl angesetzt, wo sich viele alte Reste finden, Rott Kleinasiat. Denkmäler 1908, 6, 82. Inschriften: CIL III 6870. 12146. 9733 (Canonis). Sterret Papers American School, Athens III nr. 472–498. Cagnat IGR III nr. 325f. Rott a. a. O. 355f.

[Ruge.]