RE:Isidoros 29

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IX,2 (1916), Sp. 2080
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IX,2|2080||Isidoros 29|[[REAutor]]|RE:Isidoros 29}}        

29) I. von Antiochia, ein Schüler und Freund Galens, dessen weit verbreitete Heilmittel (Klystiere, Pillen und Pflaster) gegen Geschwüre und ähnliche Abszesse dieser XIII 295. 833f. 885. 908 beschreibt.