RE:Diogenianos 3

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,1 (1903), Sp. 777–778
Pauly-Wissowa V,1, 0777.jpg
Diogenianos (Epikureer) in der Wikipedia
GND: 102390940
Diogenianos in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|777|778|Diogenianos 3|[[REAutor]]|RE:Diogenianos 3}}        

3) Epikureer, aus dessen Polemik gegen Chrysippos Lehre vom Fatum Eusebius praep. evang. IV 3. VI 8 umfangreiche Excerpte mitteilt, die seine [778] Abhängigkeit von der neuakademischen Bestreitung dieser Lehre zeigen. Seine Lebenszeit ist unbekannt. Doch spricht die Wahrscheinlichkeit für das 2. Jhdt. n. Chr., wo die Polemik gegen Chrysippos von den verschiedensten Seiten mit Erbitterung geführt wurde. Dass D. Epikureer war, hat Gercke nachgewiesen: Chrysippea, Jahrb. f. Philol. Suppl. XIV 1885, 701, vgl. 693. Ebenda die Fragmente 748ff.