Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 1771–1772
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|1771|1772|Assyria 2|[[REAutor]]|RE:Assyria 2}}        

2) Assyria, Frau des Magister peditum Barbatio, sprach in einem Brief an ihren Mann die [1772] Erwartung aus, dass er zur Regierung gelangen werde. Das Schriftstück wurde dem Arbitio verraten, von ihm dem Kaiser mitgeteilt und beide Eheleute 359 hingerichtet, Amm. XVIII 3, 2–4.