RE:Κοραία 2

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XI,2 (1922), Sp. 1370
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XI,2|1370||Κοραία 2|[[REAutor]]|RE:Κοραία 2}}        

2) Κώραια (Deschamps und Cousin Bull. hell. XII 251 nr. 26) auf einer verstümmelten Weiheinschrift von Stratonikeia in Karien (jetzt Eskí Hissar [= altes Schloß]): Ἑκάτων Λέ[οντος] Κωραι[εύς] und a. a. O. 252 nr. 30 (wahrscheinlich zu lesen Κωραζεύς), s. den Art. Κώραζα.