Hauptmenü öffnen
Textdaten
<<< >>>
Autor: Jodocus Donatus Hubertus Temme
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Nachdruck
Untertitel:
aus: Die Gartenlaube, Heft 20, S. 320
Herausgeber: Ernst Keil
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1866
Verlag: Verlag von Ernst Keil
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Leipzig
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Scans bei Commons
Kurzbeschreibung:
Blätter und Blüthen
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[320] Nachdruck. Der Buchhändler Friedrich Gerhard in New-York giebt seit dem Ersten dieses Monats in halbmonatlichen Heften heraus: „J. D. H. Temme’s Erzählungen, Novellen und Criminalgeschichten“. Ich erkläre, daß diese Sammlung ein frecher Nachdruck ist; ich habe mit dem Manne niemals in irgend einer Verbindung gestanden. Alle ehrliebenden Journale Deutschlands bitte ich um Verbreitung dieser Erklärung, damit sie auch den Deutschen in Amerika bekannt werde.

Zürich, am 25. April 1866.

Dr. J. D. H. Temme.