Lampert von Hersfeld

Lampert von Hersfeld
[[Bild:|220px|Lampert von Hersfeld]]
[[Bild:|220px]]
Lampert von Aschaffenburg, Lambertus Hersfeldensis
* vor 1028 in Franken
† vor 1085 in Benediktinerkloster Hasungen, Zierenberg
deutscher Geistlicher, Abt und Geschichtsschreiber
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 10095135X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Annalen. In: Monumenta Germaniae Historica, Scriptores rerum Germanicarum in usum scholarum separatim editi [38]: Lamperti monachi Hersfeldensis Opera. Anhang: Annales Weissenburgenses. Herausgegeben von Oswald Holder-Egger. Hannover 1894, S. 1–304 MDZ München
    • Übersetzung: Geschichtsschreiber der deutschen Vorzeit Bd. 43/11. Jh. Bd. 5: Die Jahrbücher des Lambert von Hersfeld, Leipzig 1893 Internet Archive = Google-USA*
  • Vita Lulli archiepiscopi Mogontiacensis. In: Monumenta Germaniae Historica, Scriptores rerum Germanicarum in usum scholarum separatim editi [38]: Lamperti monachi Hersfeldensis Opera. Anhang: Annales Weissenburgenses. Herausgegeben von Oswald Holder-Egger. Hannover 1894, S. 305–340 MDZ München
  • Libellus de institutione Herveldensis ecclesiae. In: Monumenta Germaniae Historica, Scriptores rerum Germanicarum in usum scholarum separatim editi [38]: Lamperti monachi Hersfeldensis Opera. Anhang: Annales Weissenburgenses. Herausgegeben von Oswald Holder-Egger. Hannover 1894, S. 341–354 MDZ München

SekundärliteraturBearbeiten