Hauptmenü öffnen
Johannes Kromayer
[[Bild:|220px|Johannes Kromayer]]
[[Bild:|220px]]
* 31. Juli 1859 in Stralsund
† 23. September 1934 in Berlin
deutscher Althistoriker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116553103
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Die rechtliche Begründung des Principats. (= Diss. Straßburg) Elwert, Marburg 1888 Wisconsin-USA*
  • mit Georg Veith: Schlachten-Atlas zur antiken Kriegsgeschichte. 120 Karten auf 34 Tafeln. Mit begleitendem Text. Wagner & Debes, Leipzig 1922–1929 UB Heidelberg
  • Anleitung für das Studium der Geschichte (= Leipziger Hochschulhefte, 7). Lorentz, Leipzig 1925
  • mit Georg Veith, unter Mitarbeit von August Köster, E. von Nischer und E. Schramm: Heerwesen und Kriegführung der Griechen und Römer (= Handbuch der Altertumswissenschaft, Bd. 4,3,2). Beck, München 1928

SekundärliteraturBearbeiten