Friedrich Eberhard von Rochow

Friedrich Eberhard von Rochow
Friedrich Eberhard von Rochow
[[Bild:|220px]]
* 11. Oktober 1734 in Berlin
† 16. Mai 1805 in Reckahn
preußischer Gutsbesitzer und Pädagoge, Schulreformer
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11874559X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Versuch eines Schulbuches, für Kinder der Landleute, oder zum Gebrauch in Dorfschulen. Berlin bei Friedrich Nicolai, 1772. Deutsches Textarchiv, SB Berlin
  • An diejenigen unter den Lehrern in den hiesigen Schulen, denen ihr Amt wichtig ist. 1776 ULB Halle
  • Vom Nationalcharakter duch Volksschulen. 1779. ULB Halle
  • Der Kinderfreund - Ein Lesebuch zum Gebrauch in Landschulen.
  • Hand-Buch in katechetischer Form für Lehrer die aufklären wollen und dürfen. Halle 1783. ULB Halle
  • Catechismus der gesunden Vernunft: oder Versuch, in faßlichen Erklärungen wichtiger Wörter, nach ihren gemeinnützigsten Bedeutungen, und mit einigen Beyspielen begleitet, zur Beförderung richtiger und bessernder Erkenntniß. Berlin und Stettin bei Friedrich Nicolai 1786. MDZ München
  • Versuch über Armen-Anstalten und Abschaffung aller Betteley. Berlin 1789 Google
  • Honoré-Gabriel de Riquetti Mirabeau, Friedrich Eberhard von Rochow (Übersetzer) Herrn Mirabeau des ältern Discurs über die Nationalerziehung. Nach seinem Tode gedruckt und übersetzt, auch mit einigen Noten und einem Vorbericht begleitet. Berlin und Stettion bei Friedrich Nicolai 1792. SLUB Dresden
  • Berichtigungen. Erster Versuch. Braunschweig in der Schulbuchhandlung 1792. MDZ München
  • Berichtigungen. Zweiter Versuch. Braunschweig 1794.
  • Geschichte meiner Schulen. Schleswig 1795. GDZ Göttingen
  • Summarium oder Menschen-Katechismus. Schleswig bei Johann Gottlob Röhß 1796. SLUB Dresden
  • Zusätze zu dem Summarium oder Menschen-Katechismus. Schleswig bei Johann Gottlob Röhß 1796. SLUB Dresden
  • Litterarische Corespondenz mit verstorbenen Gelehrten. Berlin und Stettin bei Friedrich Nicolai 1798. MDZ München

WerkausgabeBearbeiten

SekundärliteraturBearbeiten