Doctor Brants Narrenschiff/Der unverbesserliche Narr

« Von Ehebruch Sebastian Brant
Doctor Brants Narrenschiff
Von blindem Eifer »
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für eine seitenweise Ansicht und den Vergleich mit den zugrundegelegten Scans, klicke bitte auf die entsprechende Seitenzahl (in eckigen Klammern).


[43v]

Manchen dunckt / er wer witzig gern
Vnd ist eyn ganß doch / hür als vern
Dann er keyn zuocht / vernunfft / will lern



Narrenschiff (Brant) 1499 pic 0035.jpg

Narr hür als vern


Eyn narr ist der vil guottes hoert
Vnd würt syn wißheyt nit gemoert
Der allzyt bgert erfaren vil
Vnd sich dar von nit besseren wil

[44r]

5
Vnd was er sicht will er han ouch

Das man merck / das er sy eyn gouch
Dann das ist aller narren gebrust
Was nuw ist / allzyt doren glust
Vnd hant doch bald vernüwgert dran

10
Vnd wellen ettwas froemdes han

Eyn nar ist / wer vil land durch fert
Vnd wenig kunst / noch tugend lert
Als ist eyn ganß geflogen vß
Vnd gagack kumbt wider zuo huß /

15
Nit gnuog / das eyner gewaesen sy

Zuo Rom / Hierusalem / Pauy
Aber do ettwas geleret han
Das man vernunfft / kunst / wißheyt kan
Das halt ich für eyn wandlen guott /

20
Dann ob voll krützer wer din huot

Vnd du künst schissen berlin kleyn
Hielt ich doch nit vff das alleyn
Das du vil land ersuochet hast
Vnd wie eyn kuo / on wißheit gast

25
Dann wandlen ist kein sunder ere

Es sy dann das mann sunders ler
Hett Moyses jn Egypten nüt
Vnd Daniel gelert die zyt
Do er was jn Chaldeen landt

30
Sie weren nit so wol erkant

Mancher kumbt melbig zuo der bicht
Der gantz wisß werden meint / vnd lycht
Vnd gatt beraemt doch wider heyn
Vnd dreyt am hals eyn mülensteyn