Hauptmenü öffnen
Conradin Kreutzer
Conradin Kreutzer
[[Bild:|220px]]
* 22. November 1780 in Thalmühle bei Meßkirch im Fürstentum Fürstenberg
† 14. Dezember 1849 in Riga
deutscher Musiker, Dirigent und Komponist
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11871600X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Sechs ländliche Lieder von Wilhelm Müller: mit Begleitung des Piano-Forte ; 80stes Werk 1stes Heft / in Musik gesetzt von Conr. Kreutzer. Leipzig, ca 1830. BLB Karlsruhe
  • mit Franz Grillparzer: Melusina. Romantische Oper in drei Aufzügen. Internet Archive = Google

SekundärliteraturBearbeiten