Calender (1800)

Textdaten
Autor:
Illustrator: {{{ILLUSTRATOR}}}
Titel: Kalender 1800
Untertitel:
aus: Friedrich Schiller:
Musen-Almanach für das Jahr 1800, S. A 05 – A 16
Herausgeber: Friedrich Schiller
Auflage: 1. Auflage
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1800
Verlag: J. G. Cotta
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: Tübingen
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: HAAB Weimar, Kopie auf Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[A 05]

JANUAR.
1. Beschneid. Christi. Mondsviertel.
 
Das erste Viert. den
2 Jan. um 11 Uhr
41 Min. Nachts.
 
Der Vollmond den
11 Jan. um 2 Uhr
58 Min. früh.
 
Das letzte Viert. d.
18 Jan. um 8 Uhr
31 Min. Morgens.
 
Der Neumond den
25 Jan. um 4 Uhr
0 Min. früh.
1 Mittw. Neujahr.
2 Donn. Melchior
3 Freytag Caspar
4 Sonnab. Balthasar
2. Sonnt. nach Neujahr.
5 Sonntag Simeon
6 Montag Heil. 3 König.
7 Dienst. Juliana
8 Mittw. Erhard
9 Donn. Ehrenfried
10 Freytag Zacharias
11 Sonnab. Aloysia
3. 1 nach Epiphania.
12 Sonntag Reinhold
13 Montag Hilarius
14 Dienst. Felix
15 Mittw. Traugott
16 Donn. Erdmuthe
17 Freytag Antonius Tageslänge.
 
 1. 7 St. 52 Min.
 
 8. 8 St.   0 Min.
 
16. 8 St. 18 Min.
 
24. 8 St. 40 Min.
18 Sonnab. Felicitas
4. 2 nach Epiphania.
19 Sonntag Prisca
20 Montag Fabian Sebastian
21 Dienst. Agnes
22 Mittw. Vincentius
23 Donn. Charitas
24 Freytag Timotheus
25 Sonnab. Pauli Bekehrung
5. 3 nach Epiphania.
26 Sonntag Polycarpus
27 Montag Chrysostomus
28 Dienst. Carolina Sonneneintritt.
Den 20 in den Wassermann.
29 Mittw. Theobald
30 Donn. Adelgundis
31 Freytag Virgilius

[A 06]

FEBRUAR.
1 Sonnab. Brigitta Mondsviertel.
 
Das erste Viert. den
1 Febr. um 9 Uhr
14 Min. Abends.
 
Der Vollmond den
9 Febr. um 5 Uhr
5 Min. Abends.
 
Das letzte Viert. d.
16 Feb. um 4 Uhr
24 Min. Abends.
 
Der Neumond den
23 Febr. um 5 Uhr
44 Min. Abends.
6. 4 nach Epiphania.
2 Sonntag Mar. Reinig.
3 Montag Blasius
4 Dienst. Veronica
5 Mittw. Agatha
6 Donn. Dorothea
7 Freytag Richard
8 Sonnab. Honoratus
7. Septuagesimä.
9 Sonntag Apollonia
10 Montag Scholastica
11 Dienst. Euphrosina
12 Mittw. Jordanus
13 Donn. Eulalia
14 Freytag Valentin
15 Sonnab. Faustin
8. Sexagesimä.
16 Sonntag Onesimus
17 Montag Constantia Tageslänge.
 
 1.   9 St.   6 Min.
 
 8.   9 St. 31 Min.
 
16. 10 St.   1 Min.
 
24. 10 St. 33 Min.
18 Dienst. Concordia
19 Mittw. Susanna
20 Donn. Lebrecht
21 Freytag Eleonora
22 Sonnab. Petri Stuhlfeyer
9. Estomihi.
23 Sonntag Lazarus
24 Montag Matthias
25 Dienst. Fastnacht
26 Mittw. Aschermittwoch Sonneneintritt.
D. 18 in die Fische.
27 Donn. Vollprecht
28 Freytag Macarius

[A 07]

MÄRZ.
1 Sonnab. Albinus Mondsviertel.
 
Das erste Viert. den
3 März um 6 Uhr
35 Min. Abends.
 
Der Vollmond den
11. März um 6 U.
39 Min. Morgens.
 
Das letzte Viert. d.
17 März um 11 U.
57 Min. Nachts.
 
Der Neumond den
25 März um 9 U.
5 Min. Vormitt.
10. Invocavit.
2 Sonntag Amalia
3 Montag Kunigunda
4 Dienst. Hadrian
5 Mittw. Quat. Friedrich
6 Donn. Friedelinus
7 Freytag Perpetua
8 Sonnab. Philemon
11. Reminiscere.
9 Sonntag Rebecca
10 Montag Alexander
11 Dienst. Rosina
12 Mittw. Gregorius
13 Donn. Salomon
14 Freytag Abigail
15 Sonnab. Christoph
12. Oculi.
16 Sonntag Henriette
17 Montag Gertrud Tageslänge.
 
 1. 10 St. 55 Min.
 
 8. 11 St. 23 Min.
 
16. 11 St. 53 Min.
 
24. 12 St. 25 Min.
18 Dienst. Anselm
19 Mittw. Josephus
20 Donn. Joachim
21 Freytag Benedict
22 Sonnab. Casimir
13. Lätare.
23 Sonntag Eberhard
24 Montag Gabriel
25 Dienst. Mar. Verkün.
26 Mittw. Castulus
27 Donn. Rupert
28 Freytag Angelica
29 Sonnab. Eustachius Sonneneintritt.
Den 20 in den Widder.
Frühlingsanfang.
14. Judica.
30 Sonntag Guido
31 Montag Detlaus

[A 08]

APRIL.
1 Dienst. Theodora Mondsviertel.
 
Das erste Viert. den
2 April um 1 Uhr
34 Min. Nachm.
 
Der Vollmond den
9 April um 5 Uhr
6 Min. Abends.
 
Das letzte Viert. d.
16 Apr. um 7 Uhr
58 Min. Morgens.
 
Der Neumond den
24 Apr. um 1 Uhr
22 Min. früh.
2 Mittw. Rosimunda
3 Donn. Tugendreich
4 Freytag Ambrosius
5 Sonnab. Maximus
15. Palmarum.
6 Sonntag Irenäus
7 Montag Louise
8 Dienst. Cölestinus
9 Mittw. Theophilus
10 Donn. Gr. Donnerst.
11 Freytag 'Charfreytag
12 Sonnab. Eustorgius
16. Osterfest.
13 Sonntag H. Ostertag
14 Montag Ostermontag Tageslänge.
 
 1. 12 St. 53 Min.
 
 8. 13 St. 21 Min.
 
16. 13 St. 53 Min.
 
24. 14 St. 23 Min.
15 Dienst. Osterdienstag
16 Mittw. Aaron
17 Donn. Rudolph
18 Freytag Chrisostomus
19 Sonnab. Hermogenes
17. Quasimod.
20 Sonntag Sulpitius
21 Montag Adolarius
22 Dienst. Soter Sonneneintritt.
Den 20 in den Stier.
––––––––––
Den 9 Apr. Abends vor
Aufgang des Mondes eine
unsichtbare partiale
Mondfinsterniß.

In der Nacht vom 23
auf den 24 Apr. eine
unsichtbare ringförmige
Sonnenfinsterniß.
23 Mittw. Georgius
24 Donn. Albertus
25 Freytag Marcus
26 Sonnab. Cletus
18. Misericord.
27 Sonntag Tertullian
28 Montag Vitalis
29 Dienst. Sibilla
30 Mittw. Eutropius

[A 09]

MAY.
1 Donn. Philipp Jac. Mondsviertel.
 
Das erste Viert. den
2 May um 4 Uhr
57 Min. früh.
 
Der Vollmond den
9 May um 1 Uhr
38 Min. früh.
 
Das letzte Viert. d.
15 May um 5 Uhr
22 Min. Nachmit.
 
Der Neumond den
23 May um 5 Uhr
33 Min. Nachmit.
2 Freytag Sigismund
3 Sonnab. Kreuz Erfindung
19. Jubilate.
4 Sonntag Florian
5 Montag Gotthard
6 Dienst. Joh. v. Pfort.
7 Mittw. Gottfried
8 Donn. Dietericus
9 Freytag Benigna
10 Sonnab. Victoria
20. Cantate.
11 Sonntag Adolph
12 Montag Pancratius
13 Dienst. Servatius
14 Mittw. Christian
15 Donn. Sophia
16 Freytag Sara
17 Sonnab. Jodocus
21. Rogate. Tageslänge.
 
 1. 14 St. 49 Min.
 
 8. 15 St. 11 Min.
 
16. 15 St. 37 Min.
 
24. 15 St. 55 Min.
18 Sonntag Venantius
19 Montag Potentia
20 Dienst. Theresia
21 Mittw. Prudentius
22 Donn. Himmelf. Ch.
23 Freytag Desiderius
24 Sonnab. Johanna
22. Exaudi.
25 Sonntag Urban
26 Montag Beda
27 Dienst. Florens
28 Mittw. Wilhelm Sonneneintritt.
Den 21. in die Zwillinge.
29 Donn. Manilius
30 Freytag Wigand
31 Sonnab. Petronilla

[A 10]

JUNIUS.
23. Heil. Pfingstfest. Mondsviertel.
 
Der Vollmond den
7 Jun. um 8 Uhr
50 Min. Morgens.
 
Das letzte Viert. d.
14 Jun. um 4 Uhr
51 Min. früh.
 
Der Neumond den
22 Jun. um 8 Uhr
42 Min. Morgens.
 
Das erste Viert. den
30 Jun. um 1 Uhr
5 Min. früh.
1 Sonntag H. Pfingsttag
2 Montag Pfingstmont.
3 Dienst. Pfingstdienst.
4 Mittw. Quatember
5 Donn. Bonifatius
6 Freytag Benignus
7 Sonnab. Lucretia
24. Fest Trinitat.
8 Sonntag Medardus
9 Montag Primus
10 Dienst. Onophrius
11 Mittw. Barnabas
12 Donn. Basilides
13 Freytag Tobias
14 Sonnab. Elisäus
25. 1 Trinitatis.
15 Sonntag Vitus
16 Montag Engelbert
17 Dienst. Laura Tageslänge.
 
 1. 16 St. 13 Min.
 
 8. 16 St. 22 Min.
 
16. 16 St. 30 Min.
 
24. 16 St. 30 Min.
18 Mittw. Arnolph
19 Donn. Gervasius
20 Freytag Sylverius
21 Sonnab. Philippina
26. 2 Trinitatis.
22 Sonntag Gotthelf
23 Montag Basilius
24 Dienst. Joh. Täufer
25 Mittw. Elogius
26 Donn. Jeremias
27 Freytag Sieben Schläfer
28 Sonnab. Leo Sonneneintritt.
Den 21 in den Krebs.
Sommersanfang.
27. 3 Trinitatis.
29 Sonntag Peter Paul
30 Montag Pauli Gedächtn.

[A 11]

JULIUS.
1 Dienst. Theodoricus Mondsviertel.
 
Der Vollmond den
6. Jul. um 3 Uhr
39 Min. Nachmit.
 
Das letzte Viert. d.
13 Jul. um 6 Uhr
56 Min. Abends.
 
Der Neumond den
21 Jul. um 10 U.
28 Min. Nachts.
 
Das erste Viert. den
29 Jul. um 7 Uhr
28 Min. Morgens.
2 Mittw. Mar. Heims.
3 Donn. Cornelius
4 Freytag Ulricus
5 Sonnab. Charlotte
28. 4 Trinitatis.
6 Sonntag Esaias
7 Montag Wilibald
8 Dienst. Kilian
9 Mittw. Cyrillus
10 Donn. Gottlob
11 Freytag Pius
12 Sonnab. Heinrich
29. 5 Trinitatis.
13 Sonntag Margaretha
14 Montag Bonaventura
15 Dienst. Apost. Theil.
16 Mittw. Raphael
17 Donn. Alexius Tageslänge.
 
 1. 16 St. 26 Min.
 
 8. 16 St. 15 Min.
 
16. 15 St. 59 Min.
 
24. 15 St. 39 Min.
18 Freytag Eugenius
19 Sonnab. Ruffius
30. 6 Trinitatis.
20 Sonntag Elias
21 Montag Praxedes
22 Dienst. Mar. Magdalena
23 Mittw. Apollinaris
24 Donn. Christina
25 Freytag Jacobus
26 Sonnab. Anna
31. 7 Trinitatis.
27 Sonntag Martha
28 Montag Pantaleon Sonneneintritt.
Den 23 in den Löwen.
Anfang der Hundstage.
29 Dienst. Beatrix
30 Mittw. Ruth
31 Donn. Florentina

[A 12]

AUGUST.
1 Freytag Petri Kettenf. Mondsviertel.
 
Der Vollmond den
4 Aug. um 11 Uhr
28 Min. Nachts.
 
Das letzte Viert. d.
12 Aug. um 11 U.
32 Min. Nachts.
 
Der Neumond den
20 Aug. um 11 U.
5 Min. Vormit.
 
Das erste Viert. den
27 Aug. um 0 Uhr
50 Min. Nachmit.
2 Sonnab. Gustav
32. 8 Trinitatis.
3 Sonntag Augustus
4 Montag Dominicus
5 Dienst. Oswald
6 Mittw. Ulrica
7 Donn. Donatus
8 Freytag Severus
9 Sonnab. Ericus
33. 9 Trinitatis.
10 Sonntag Laurentius
11 Montag Hermann
12 Dienst. Clara
13 Mittw. Aurora
14 Donn. Eusebius
15 Freytag Mar. Himmelf.
16 Sonnab. Rochus
34. 10 Trinitatis.
17 Sonntag Liberatus Tageslänge.
 
 1. 15 St. 15 Min.
 
 8. 14 St. 55 Min.
 
16. 14 St. 25 Min.
 
24. 13 St. 55 Min.
18 Montag Augustina
19 Dienst. Sebald
20 Mittw. Bernhard
21 Donn. Anastasius
22 Freytag Alphonsus
23 Sonnab. Zachäus
35. 11 Trinitatis.
24 Sonntag Bartholom.
25 Montag Ludwig
26 Dienst. Samuel
27 Mittw. Gebhard
28 Donn. Pelagius
29 Freytag Joh. Enthaupt. Sonneneintritt.
Den 23. in die Jungfrau.
Ende der Hundstage.
30 Sonnab. Ernestus
36. 12 Trinitatis.
31 Sonntag Josua

[A 13]

SEPTEMBER.
1 Montag Egidius Mondsviertel.
 
Der Vollmond den
3 Sept. um 9 Uhr
30 Min. Vormitt.
 
Das letzte Viert. d.
11 Sept. um 5 Uhr
56 Min. Morgens.
 
Der Neumond den
18 Sept. um 10 U.
52 Min. Nachts.
 
Das erste Viert. den
25 Sept. um 6 Uhr
27 Min. Abends.
2 Dienst. Absolom
3 Mittw. Mansuetus
4 Donn. Moses
5 Freytag Nathanael
6 Sonnab. Magnus
37. 13 Trinitatis.
7 Sonntag Regina
8 Montag Maria Geburt
9 Dienst. Sidonia
10 Mittw. Pulcheria
11 Donn. Abraham
12 Freytag Gottlieb
13 Sonnab. Amatus
38. 14 Trinitatis.
14 Sonntag Kreuz Erhöhung
15 Montag Friderica
16 Dienst. Euphemia
17 Mittw. Quatember Tageslänge.
 
 1. 13 St. 25 Min.
 
 8. 12 St. 57 Min.
 
16. 12 St. 27 Min.
 
24. 11 St. 55 Min.
18 Donn. Titus
19 Freytag Renatus
20 Sonnab. Calixtus
39. 15 Trinitatis.
21 Sonntag Matthäus
22 Montag Moritz
23 Dienst. Thecla
24 Mittw. Joh. Empfängn.
25 Donn. Cleophas
26 Freytag Cyprian
27 Sonnab. Cosm. Dam.
40. 16 Trinitatis. Sonneneintritt.
Den 23 in die Wage
Herbstanfang.
28 Sonntag Wenceslaus
29 Montag Michael
30 Dienst. Hieronymus

[A 14]

OCTOBER.
1 Mittw. Remigius Mondsviertel.
 
Der Vollmond den
2 Oct. um 10 Uhr
36 Min. Nachts.
 
Das letzte Viert. d.
11 Oct. um 1 Uhr
0 Min. früh.
 
Der Neumond den
18 Oct. um 10 Uhr
0 Min. Vormitt.
 
Das erste Viert. den
25 Oct. um 1 Uhr
37 Min. früh.
2 Donn. Rahel
3 Freytag Maximian
4 Sonnab. Franciscus
41. 17 Trinitatis.
5 Sonntag Placidus
6 Montag Fides
7 Dienst. Esther
8 Mittw. Ephraim
9 Donn. Dionysius
10 Freytag Athanasius
11 Sonnab. Gereon
42. 18 Trinitatis.
12 Sonntag Maximilian
13 Montag Colomanus Tageslänge.
 
 1. 11 St. 31 Min.
 
 8. 11 St.   5 Min.
 
16. 10 St. 33 Min.
 
24. 10 St.   1 Min.
14 Dienst. Burkhard
15 Mittw. Hedwig
16 Donn. Gallus
17 Freytag Innocentius
18 Sonnab. Lucas Evang.
43. 19 Trinitatis.
19 Sonntag Ferdinand
20 Montag Wendelin Sonneneintritt.
D. 23 in d. Scorpion.
––––––––––––––––
D. 2 Oct. eine kleine
partiale Mondfinsterniß.
Anfang um 9 Uhr 50 Min.
Abends; Mittel um 10 U.
45 Min. und das Ende
um 11 U. 41 M. Nachts; die
ganze Dauer also 1 St. 51 Min.

Den 18 Oct. in den
Vormittagsstund. eine
unsichtbare totale
Sonnenfinsterniß.
21 Dienst. Ursula
22 Mittw. Cordula
23 Donn. Severin
24 Freytag Salome
25 Sonnab. Wilhelmina
44. 20 Trinitatis.
26 Sonntag Job
27 Montag Sabina
28 Dienst. Simon Judas
29 Mittw. Narcissus
30 Donn. Claudius
31 Freytag Reform. Fest

[A 15]

NOVEMBER.
1 Sonnab. Aller Heiligen Mondsviertel.
 
Der Vollmond den
1 Nov. um 2 Uhr
47 Min. Nachmit.
 
Das letzte Viert. d.
9 Nov. um 7 Uhr
27 Min. Abends.
 
Der Neumond den
18 Nov. um 8 Uhr
39 Min. Abends.
 
Das erste Viert. den
23 Nov. um 11 U.
36 Min. Vormitt.
45. 21 Trinitatis.
2 Sonntag Aller Seelen
3 Montag Hubertus
4 Dienst. Carolus
5 Mittw. Blandina
6 Donn. Leonhard
7 Freytag Erdmann
8 Sonnab. Emericus
46. 22 Trinitatis.
9 Sonntag Theodor
10 Montag Martin Luther
11 Dienst. Martin Bischof
12 Mittw. Modestus
13 Donn. Arcadius
14 Freytag Levinus
15 Sonnab. Leopold
47. 23 Trinitatis.
16 Sonntag Edmund
17 Montag Hugo Tageslänge.
 
 1. 9 St. 33 Min.
 
 8. 9 St.   9 Min.
 
16. 8 St. 41 Min.
 
24. 8 St. 19 Min.
18 Dienst. Hesychius
19 Mittw. Elisabeth
20 Donn. Aemilia
21 Freytag Maria Opferung
22 Sonnab. Cäcilia
48. 24 Trinitatis.
23 Sonntag Clemens
24 Montag Chrysogen
25 Dienst. Catharina
26 Mittw. Conrad
27 Donn. Günther
28 Freytag Ruffus Sonneneintritt.
Den 22 in den Schützen.
29 Sonnab. Walther
49. 1 Advent.
30 Sonntag Andreas

[A 16]

DECEMBER.
1 Montag Longinus Mondsviertel.
 
Der Vollmond den
1 Dec. um 9 Uhr
13 Min. Vormitt.
 
Das letzte Viert. d.
9 Dec. um 0 Uhr
2 Min. Nachmitt.
 
Der Neumond den
16 Dec. um 6 Uhr
56 Min. Morgens.
 
Das erste Viert. den
23 Dec. um 1 Uhr
7 Min. früh.
 
Der Vollmond den
31 Dec. um 4 Uhr
26 Min. früh.
2 Dienst. Aurelia
3 Mittw. Franz Xaver
4 Donn. Barbara
5 Freytag Amos
6 Sonnab. Nicolaus
50. 2 Advent.
7 Sonntag Marquard
8 Montag Mar. Empfängn.
9 Dienst. Agrippina
10 Mittw. Judith
11 Donn. Damasus
12 Freytag Epimachus
13 Sonnab. Lucia
51. 3 Advent.
14 Sonntag Isidorus
15 Montag Ignatius
16 Dienst. Ananias
17 Mittw. Quatember Tageslänge.
 
 1. 8 St.   4 Min.
 
 8. 7 St. 54 Min.
 
16. 7 St. 46 Min.
 
24. 7 St. 44 Min.
18 Donn. Wunibald
19 Freytag Reinhard
20 Sonnab. Ammon
52. 4 Advent.
21 Sonntag Thomas
22 Montag Beata
23 Dienst. Dagobert
24 Mittw. Adam und Eva
25 Donn. Heil. Christt.
26 Freytag Stephanus
27 Sonnab. Joh. Evang.
Sonnt. n. d. Christtage.
28 Sonntag Unsch. Kindl. Sonneneintritt.
Den 21 in den Steinbock.
Wintersanfang.
29 Montag Jonathan
30 Dienst. David
31 Mittw. Silvester