BLKÖ:Wallis, Maximilian Graf

Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Wallis, Ludwig Graf
Band: 52 (1885), ab Seite: 260. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Wallis, Maximilian Graf|52|260|}}

10. Maximilian Graf (geb. 27. Juni 1789, gest. 30. Juli 1864), vom ersten Zweige der jüngeren Linie. Der ältere Sohn des Finanzministers Grafen Joseph aus dessen Ehe mit Maria Luise Gräfin Waldstein-Dux, vermälte er sich am 4. Juli 1819 mit Maria geborenen Gräfin Hoyos-Sprinzenstein. Der Familienstand ist aus der Stammtafelersichtlich. Der Graf war Mitglied des böhmischen Landtages. –