BLKÖ:Purgstall, Ferdinand Wilhelm

Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 24 (1872), ab Seite: 86. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Purgstall, Ferdinand Wilhelm|24|86|}}

6. Ferdinand Wilhelm, aus der von Wolf Sigmund gestifteten krainischen Linie der Purgstall, ein Sohn Wolf’s, Hauptmanns zu Krischanitschthurn und Harschitz-Castell, zuletzt Kriegsrathes und Obersten, der durch 19 Jahre in den französischen und schwedischen Kriegen gekämpft, war Ferdinand Wilhelm, im Jahre 1665 Commandant der Arkebusirer in Karlstadt und hat in den dänischen und siebenbürgischen Kriegen gekämpft. –