Arthur Holitscher

Arthur Holitscher
Arthur Holitscher
[[Bild:|220px]]
* 22. August 1869 in Pest
† 14. Oktober 1941 in Genf
deutscher Reiseschriftsteller, Essayist, Romancier und Dramatiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg [[q:{{{WIKIQUOTE}}}|Zitate bei Wikiquote]]
GND-Nummer 118973096
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

Unselbstständige VeröffentlichungenBearbeiten

  • Im Garten, in: Wiener Rundschau 2 (1897/1898), No. 7, 15. Februar 1898, S. 254 Internet Archive
  • Auf einen vergessenen und wiedergefundenen Schleier, in: Die Insel 1 (1900), Nr. 10–12, S. 136
  • Aus der Ballade des Stockhauses zu Reading. Von C. 3. 3. (Zellennummer Oscar Wildes). In Memoriam C. T. W. weiland Reiter in der Königlichen Leibgarde hingerichtet in Ihrer Majestät Gefängnis zu Reading, Berkshire, am 7. Juli 1896, in: Wiener Rundschau 4 (1900), No. 20, 15. October 1900, S. S. 345–349

ÜbersetzungBearbeiten

  • Oscar Wilde: Ballade des Zuchthauses zu Reading, Berlin 1918

SekundärliteraturBearbeiten

RezeptionBearbeiten