Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Rekared II.“ von Felix Dahn in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 28 (1889), S. 185, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Rekared_II.&oldid=- (Version vom 19. Mai 2024, 08:47 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Rekared I.
Nächster>>>
Rekisvinth
Band 28 (1889), S. 185 (Quelle).
[[| bei Wikisource]]
Rekkared II. in der Wikipedia
Rekkared II. in Wikidata
GND-Nummer 138332002
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|28|185|185|Rekared II.|Felix Dahn|ADB:Rekared II.}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=138332002}}    

Rekared II., König der Westgothen, 620–621 (16. April?), Sohn des Königs Sisibut (612–620); dieser hatte bereits bei Lebzeiten die Wahl des Sohnes zum (Mitherrscher und) Nachfolger durchgesetzt. Derselbe starb jedoch schon bald nach dem Vater.

Dahn, Die Könige der Germanen V, 1870, S. 184.