ADB:Kolmas, von

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Kolmas, von“ von Wilhelm Wilmanns in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 16 (1882), S. 484, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Kolmas,_von&oldid=- (Version vom 1. November 2020, 02:03 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 16 (1882), S. 484 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand April 2010, suchen)
GND-Nummer 103138706
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|16|484|484|Kolmas, von|Wilhelm Wilmanns|ADB:Kolmas, von}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=103138706}}    

Kolmas: v. K., Dichter. Wir haben von ihm nur ein schönes frommes Lied, Betrachtungen über die Vergänglichkeit des irdischen Lebens und Mahnungen, des ewigen Heils zu gedenken. Man setzt das Gedicht noch in das 12. Jahrh. Herren von Kolmas sind im 13. Jahrh. in Thüringen nachgewiesen.

Lachmann und Haupt, des Minnesangs Frühling², S. 278. Bartsch, Liederdichter², S. XXXVI.