Zedler:Carpzov, Augustus

Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste
fertig
<<<Vorheriger

S. Carpus

Nächster>>>

Carpzov, Benedictus, ein berühmter Rechts-Gelehrter

Band: 5 (1733), Spalte: 1133. (Scan)

August Carpzov in Wikisource
August Carpzov in der Wikipedia
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für WP  
Literatur
* {{Zedler Online|5|Carpzov, Augustus|1133|}}
Weblinks
{{Wikisource|Zedler:Carpzov, Augustus|Carpzov, Augustus|Artikel in [[Johann Heinrich Zedler|Zedlers’]] [[Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste|Universal-Lexicon]] (1733)}}
mit dem Scan von MDZ vergleichen  


Carpzov, (Augustus) ein Sohn des gleich folgenden Benedicti, war Anfangs Hof-Gerichts-Advocat zu Wittenberg, An. 1644. Gräflich Stolbergischer Rath, das Jahr darauf Adsessor des Ober-Hof-Gerichts und Schöppen-Stuhls zu Leipzig, A. 1646. Fürstl. Altenburgischer Rath, und A. 1648. als Gesandter zu dem Münsterischen Frieden, und das folgende Jahr zu denen Exsecutions-Tractaten nach Nürnberg geschickt worden; endlich aber A. 1651. das Amt eines Cantzlers zu Coburg, und A. 1675. die Stelle eines Geheimen Raths zu Gotha erhalten, in welcher Bedienung er A. 1683. gestorben, und Meditationes Passionales hinterlassen hat.

Hoenns Coburg. Chron. Freherus in Theatro. Witte Diar. biograph. it. in Memor. JCt. I. 10.