Vilhelm Bergsøe

Vilhelm Bergsøe
Vilhelm Bergsøe
[[Bild:|220px]]
Wilhelm Bergsoe
* 8. Februar 1835 in Kopenhagen
† 26. Juni 1911 in Kopenhagen
dänischer Novellist, Naturforscher und Numismatiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117587885
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Die Braut von Rörvig. Erzählung. Nach dem dänischen Original-Manuscript frei bearbeitet von Adolf Strodtmann. Einzig autorisierte deutsche Ausgabe. Otto Janke, Berlin 1872 MDZ München, Google
  • Im Sabinergebirge. Briefe aus Gennazzano. Aus dem Dänischen von Dr. August W. Peters. A. Kühtmann, Bremen 1872
  • Gespensternovellen. Aus dem Dänischen übersetzt von Adolf Strodtmann. Autorisirte Ausgabe. Otto Janke, Berlin 1873 MDZ München, Google
    • Die glückliche Familie. – Der geraubte Arm. – Schimmelmanns’s Pferde.